Ist es günstiger, wenn ich auf den Maxibrief ‚Warensendung’ draufschreibe?

4 Antworten

Das hängt davon ab, ob die Sendung die Anforderungen an eine Warensendung erfüllt.

Warensendungen dürfen u.a. keine brieflichen Mitteilungen enthalten, müssen zu Prüfzwecken leicht geöffnet und wieder verschlossen werden können (dürfen also nicht fest zugeklebt sein), und werden oft nicht so schnell wie normale Briefe befördert.

Siehe auch https://www.deutschepost.de/de/w/warensendung/haeufige-fragen.html

Dann muß der Brief offen eingeliefert werden. Schriftliche Mitteilungen dürfen in einer Warensendung nicht enthalten sein, außer Lieferschein, Rechnung usw.

Google "Deutsche Post Warensendung".


Eine Warensendung darf nicht zugeklebt werden und keine Schriftstücke enthalten. Maximal eine n Lieferschein oder eine Rechnung.

Was möchtest Du wissen?