Ist es günstiger den Twingo über meinen Onkel zu versichern als über mich?

6 Antworten

Hallo FabiuMilla,

viele Versicherer bieten günstige Einstufungsmöglichkeiten für junge Fahrer an. Wenn dein Onkel allerdings noch ungenutzte Schadenfreiheitsklassen zur Verfügung hat, kann es unter Umständen natürlich günstiger sein, wenn er den Wagen über sich versichert. Allerdings ist hierbei zu beachten, dass nicht bei allen Versicherungen der Neffe des Versicherungsnehmers als abweichender Halter akzeptiert wird. Oftmals wird auch ein Zuschlag berechnet.

Eine Alternative wäre es dann, wenn dein Onkel das Fahrzeug auch auf sich ummeldet und Halter wird. Natürlich ist fraglich, ob das von dir so gewünscht ist?!

Die Schadenfreiheitsrabatte sammelt immer der Versicherungsnehmer – somit wären die Schadenfreiheitsklasse immer an deinen Onkel gebunden. Es gibt zwar die Möglichkeit einer Rabattübertragung, aber auch hier gilt: Eine Übertragung zwischen deinem Onkel und dir ist nicht bei allen Versicherungen möglich! Da kann es natürlich schon von Vorteil sein, wenn Du von Anfang an selber beginnst dir deine Schadenfreiheitsrabatte zu „erfahren“.

Da das Thema sehr komplex sein kann, würde ich dir auf jeden Fall empfehlen dich dazu noch einmal bei einem Versicherungsberater in deiner Nähe zu informieren!

Viele Grüße,

Saskia vom DEVK-Team

Saskia vom DEVK Team sollte den Unterschied zwischen Versicherungsvermittler und Versicherungsberater kennen

0

Meist nicht, so meine Erlebnisse. Die SF Klasse ist doch bei beiden Varianten 1/2 mit meist 75% Beitrag, oder? Die Frage ist ja auch sehr dünn, so fehlt z.B. Dein Alter, welches ja bei einer ZF Einstufung sich gut auswirken könnte, oder?

Wenn du deinen Führerschein bereits 3 Jahre hast, bekommst du ja auch selbst die SF-Klasse 1/2. Dann bringt die Zweitwagenregelung nichts.

Bei meiner Versicherung krieg ich auf Zweitwagen direkt SF4, wenn ich mich recht entsinne.

0

Ami-Oldtimer als Erstwagen?

Hi Leute, will mir als Erstwagen einen Ami von irgendwas von 65 bis 75 holen. Mir gefällt besonders gut der Oldsmobile Toronado Coupé und der Ford LTD Coupé. Meine Frage ist jetzt ob das Ding oft oder sehr oft kaputt geht, also ob ich das nur am in die Werkstatt fahren bin. Geht nicht um die Versicherung oder Sprit.

Danke.

...zur Frage

Wird die Versicherung automatisch gekündigt, wenn ich mein Auto abmelde?

wenn ich mein Auto abmelden gehe, wird dann meine Versicherung automatisch gekündigt, oder wie läuft das?

...zur Frage

Kann man mit seiner internationalen Führerschein Auto versichern?

...zur Frage

Auto ohne Führerschein anmelden

Kann ich ohne Führerschein ein Auto auf mich anmelden und versichern ???

...zur Frage

Führerschein-Neuling .... wie am besten versichern?

Hallo ... Folgendes Procedere: Ich bin Führerschein-Neuling (PKW) und muß mich ja nun irgendwie versichern (KFZ-Haftpflicht). Mein Vater und meine Mutter sind beide mit den Prozenten ganz (30%) bzw. fast (40%) unten! Beide erklären sich bereit, mir irgendwie behilflich zu sein. Wie kann man es nun am Besten handhaben? Das Auto auf Mutter/Vater als Halter und ich als Zweitfahrer oder welche Möglichkeiten gibt es noch? Ich will ja als Anfänger auch mal irgendwann mit den Prozenten runter. Oder sollte ich Halter sein? Oder, oder, oder? Welches ist die beste Kombination? Ich danke euch für eure Antworten!

...zur Frage

Quad Zulassen/Versichern

Hallo,

da ich kostengünstig mit meinen Prozenten herrunter gehen will habe ich mir was überlegt, brauche aber noch eine Anwort ob das so geht/ wie es anderst geht.

Vorstellung:

Quad (~125-250ccm) kaufen und mit meinem Führerschein "B" (Auto) fahren.

Quad als "Motorrad" Versichern/ Zulassen (damit es günstig in der Versicherung ist).


Geht das den so einfach, oder muss ich da einen Motorrad Führerschein haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?