Ist es Gesundheit schädlich ob fast 12h drin zu lassen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn es einmal vorkommt, denke ich, wird es nicht all zu schlimm sein. Allerdings solltest du dir das nicht oft erlauben, beziehungsweise gar nicht, weil so das Risiko Infektionen steigt und auch von innen alles austrocknen lässt, was schlecht für deinen Körper ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Munichstern18
11.06.2016, 08:35

Soll auch so sein 1 mal und nie wieder ^-^

0
Kommentar von beabeardedlady
11.06.2016, 08:37

Na siehst du, dann hast du ja alles richtig gemacht. Aus Fehlern lernt man. :)

0

Es kann schon gefährlich sein, wenn es eine Infektion auslöst:

https://de.wikipedia.org/wiki/Toxisches_Schocksyndrom

Diese kommt meines Wissens eher selten vor. Man sollte aber davon absehen, den Tampon zu vergessen und ihn dann vielleicht 24 Stunden zu tragen (gerade gegen Ender der Periode vielleicht eine Gefahr?). Es gibt auch Berichte von Mädchen, die den Tampon über 2 Tage drin ließen. Dann steigt natürlich ein Infektionsrisiko drastisch an. Direkt nach 12 Stunden muss aber nichts passieren, also man sollte sich dann nicht sofort verrückt machen. Die Möglichkeit einer Infektion erinnert aber vielleicht ganz gut daran, den Tampon öfter mal zu wechseln!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Munichstern18
11.06.2016, 08:45

Sonst hab ich es immer gemacht. Selbst wo ich mal betrunken nach Hause kam. Aber diesmal war ich eh müde wie sonst. Ich kam zu Tür rein hab mich Bett fertig gemacht. Und schon bin ich eingeschlafen und wurde 8 Uhr wach und hab den sofort gewechselt. Also waren es 11 Stunden.

0

Hallo Munichstern18,

normalerweise solltest du deinen Tampon nicht länger als 8 Stunden tragen. Wenn du mal länger als acht Stunden schläfst oder - wie es bei dir der Fall war - vergessen solltest den Tampon vor dem Schlafengehen zu wechseln, solltest du ihn wechseln, sobald du aufwachst. 

Wenn du keine ungewöhnlichen Beschwerden hast, dann ist alles gut. Falls dir unwohl ist, solltest du auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.

Aber vergessen zu wechseln ist etwas anderes als bewusst den Tampon länger als 8 Stunden zu tragen. Falls dir das öfter passiert, stell dir doch einen Handyalarm damit du nicht vergisst zu wechseln. 

Viele Grüße, dein o.b. Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist nicht gesundheitsschädlich. Nur Deine Scheidenwand wird jetzt wahrscheinlich sehr trocken sein. Die regeniert sich bei einer gesunden Frau allerdings von selbst.  lg Lilo


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein schadet nicht. Eine lange Nacht hält ein OB schon aus. Wenn es geschadet hätte, hättest du es schon gemerkt, nachkommen kann da nichts mehr....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hygienisch ist es gerade nicht. Das OB dürfte daher auch schon etwas riechen. Aber gleich davon sterben wirst du nicht. Wenn es dir möglich ist, dann solltest du dir ein Wannenbad oder ein Sitzbad gönnen und dich gut waschen, dann ist die Angelegenheit wieder vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Munichstern18
11.06.2016, 08:33

Danke :)
Werde ich eh machen :)

0

Du lebst doch noch, also wechsel jetzt oder lass es ganz sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Tampon sollte spätestens nach acht Stunden raus oder halt dann, wenn er schon voll gesogen ist. Einmal wird es nicht schlimm gewesen sein, aber zukünftig solltest du darauf achten.

LG Anuket

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?