Ist es gesund jeden Abend ein Glas Wein zu trinken?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Jeden Abend - regelmäßig - ist umstritten parallel ist die Menge, die als "gesund" gilt sehr gering und von Alter, Gewicht, Geschlecht etc. abhängig.

http://www.wein.de/1714.0.html

Das Wein insbesondere Rotwein das Herz stärkt, beruht wohl hautsächlich auf der statistischen Auswertung dieser Erkrankungen in Deutschland und in Frankreich.

Aber ebenso wird bei regelmäßigem - auch kleinen Mengen - Alkoholkonsum ein höheres Risiko bei Krebserkrankungen unterstellt.

Ob es wirklich wissenschaftlich haltbare bzw. belastbare Studien gibt, weiß ich nicht.

In Deutschland gilt wohl zur Zeit folgende Empfehlung:

Höchstens ein halber Liter Bier oder ein viertel Liter Wein pro Tag – wer mehr trinkt riskiert seine Gesundheit.

Mit dieser Warnung haben Wissenschaftler unlängst in München ihre aktuelle Empfehlung zum Alkoholkonsum vorgestellt.

Die präzisen Grenzwerte seien durch eine Reihe von Studien belegt, erklärte Rolf Hüllinghorst von der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen (DHS). Zudem hätten sich alle relevanten Wissenschaftler Deutschlands darauf geeinigt.

Demnach sollen Männer nicht mehr als 0,5 bis 0,6 Liter Bier oder 0,25 bis 0,3 Liter Wein pro Tag trinken. Frauen wird sogar nur die Hälfte dieser Menge empfohlen.

Die Experten empfahlen zudem, zwei Tage pro Woche gar keinen Alkohol anzurühren. Für bestimmte Risikogruppen gelten sogar noch niedrigere Grenzwerte.

(Quelle die Welt-online)

"also ich trinke jeden tag wein und mir ist nie was passiert" -> Die Frage ist wohl eher was passiert, wenn Du dies nicht mehr tust. Und damit meine ich nicht nur einzelne Tage oder Wochen, denn die schafft jeder, auch Alkoholiker. Gesünder wäre ggf. Traubensaft, Alkohol sollte nicht regelmäßig genossen werden, auch nicht in relativ kleinen Mengen wie einem Glas.

0.2 L Rotwein am Tag ist gut für das Herz-Kreislaufsystem, und die Menge wird als bedenkenlos eingestuft, was das Alkoholismusrisiko anbelangt. "Rotwein ist für alte Knaben Eine von den besten Gaben." (Wilhelm Busch, Abenteuer eines Junggesellen, 1875)

Ein Glas pro Tag ist völlig in Ordnung.

Wenn es dann auch bei einem Gläschen Wein bleibt, ist es nicht schlimm.

Ja ist wissenschaftlich erwiesen dass es gesund ist

Du solltest dann aber Rotwein trinken.

Ja...solange es nur ein Glas ist!

Ein Glas (0,2L ) am Tag ist gesund

Was möchtest Du wissen?