Ist es gesund ein, zwei Smoothies pro Tag, plus mittag und Abendessen also eine Art Snackergänzung zu trinken?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, in deiner Situation würde ich die Smoothies gut finden. Wenn du sie wirklich selber machst, dann umso besser! Gekaufte Smoothies enthalten oft ziemlich viel Zucker. Damit hättest du zwar kein Problem, aber man will es ja auch nicht gleich übertreiben. Außerdem kann der ungewohnte Zucker dein System komplett durcheinander bringen.

Außerdem beschäftigst du dich beim selber machen viel mehr mit den Lebensmitteln und lernst vielleicht auch neue Obst und Gemüsesorten kennen. Ich würde dir außerdem raten immer mal wieder ein Stück davon auch roh zu probieren. Du hast die Sachen ja eh schon in der Hand beim Zubereiten. Also ist es kein zusätzlicher Aufwand. Durch das Probieren kommst du vielleicht eher auf den Geschmack und bekommst Ideen, was du noch alles daraus machen könntest.

Wenn du statt den Smoothies zwischendrin nur ein oder zwei Früchte oder sogar Gemüse als Snack isst dann ist das so ziemlich das gesündeste. Egal was du isst zu viel von was zu essen ist immer ungesund, zu wenig allerdings auch. Finde dein Maß um aus deiner Magersucht raus zu kommen.

Willst du jetzt zunehmen oder nicht? Die Angst davor zeugt jetzt nicht unbedingt von Genesung deiner Krankheit.

Smothies sind gesund. Nur über Sojamilch solltest du dich mal schlau machen. Die würde ich weglassen. Gehört eigentlich auch nicht in einen Smothie (Gemüse + Obst, evtl. Chiasamen, ...).

Mixer für Milchshakes, Smoothies etc?

Guten Abend, Ich wollte mir einen Standmixer zulegen, da ich während einer Diät ab und zu Milchshakes und Smoothies machen möchte. Jetzt findet man im Internet aber kein wirklichen Mixer, bei den man sich 100% sicher sein kann, dass er für beides geeignet ist. Muss man da auf Spezielle dinge achten oder ist eigentlich jeder Standmixer geeignet für beides?

...zur Frage

Welcher Kino-Snack hat die wenigsten Kalorien?

Ich gehe heute abend mit 2 freundinnen ins kino. da ich gerade auf diät bin, aber trotzdem kein spielverderber sein will und nichts esse möchte ich wissen welcher snack (popcorn, tortillas, gummibärchen,...) die wenigsten kalorien hat! wenn möglich mit kalorienangabe. danke :)

...zur Frage

Sind selbstgemachte smoothies gesund wegen zu viel fruchtzucker Mach sie immer mit obst und milch oder joghurt?

...zur Frage

7 Tage Saft?

Ist es möglich, ohne ernsthafte gesundheitliche Komplikationen wie Bewusstlosigkeit oder Ohnmacht, für 7 Tagen ausschließlich ZUCKERFREIE (!), rein aus Obst bestehende Smoothies zu trinken? Die haben ja Kalorien, Vitamine, machen satt und sind gesund. Geht das?

...zur Frage

Sind Smoothies/Milchshakes gesund?

hey leute undzwar mach ich seit längerer zeit selbstgemachte smoothies/milchshakes und ich liebe es einfach ^^ ich könnte mich ausschließlich nur davon ernähren :D (mach ich aber natürlich nicht)..

ein typischer milchshake sieht so aus bei mir:

  • 6-7 gefrorene erdbeeren (ausm kühlregal)
  • (eine banane manchmal dazu )
  • etwas milch dazu (vollmilch)

    ja uznd das wars also kein zuckerzusatz und wirklich nur die zutaten von oben..halt variiert mit verschiedenen früchten :D

meint ihr dass man den verzehr davon in grenzen halten sollte oder ob das total unbedenklich und gesund ist..also super lecker schmeckt es ja :D

...zur Frage

Ist das Gesund? Ein Brötchen morgens,zwei zu mittag und zwei zu abend?

Also : Ein Brötchen mit natur Joghurt 1,5% fett drauf und ein paar gurken scheiben ?

Weil mir schmeckt das min. so gut wie ein hamburger .. ist das gesund ? Könnte ich damit gut abnehmen wenn ich noch sport mache regelmäßig ? Also eins morgens zwei mittags und zwei zu abend ? und reichlich wasser dazu

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?