Ist es gesünder Haare zusammen zu binden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn man die Haare zusammenbindet, werden diese sozusagen "geknickt" durch den engen Haargummi und wie du schon gesagt hast, werden Haare auch mal rausgerissen. Aber wenn dir ein Zopf steht, dann trag es ruhig. :)

An den Stellen, wo deine Haare zusammengebunden sind wird es irgendwann Bruchstellen geben; bei 'sanfteren' Haargummies - breit, ohne Metall und gut umwickelt - natürlich etwas weniger, aber trotzdem.

Lt. meiner Friseurin ist das offene tragen oder ein gewickelter/geflochtener Zopf am wenigsten Stapaz für Haar und Kopfhaut, da dann auch die Belastung für die Wurzeln (je nach Haardichte, durch Gewicht oder Zug) am gerinsten ist.

Gummies, Reifen und Spangen hinterlassen irgendwann immer Spuren....

LG

zusammenbinden ist auch nicht das tollste. am besten ein geflochtener zopf und noch viel besser: diesen hochgesteckt, sodaß keine reibung an die haare kommt.

Was möchtest Du wissen?