Ist es gesünder, früh aufzustehen, als lange wach zu bleiben und später aufzustehen?

2 Antworten

Kann man nicht pauschal beantworten. Manche Menschen sind eher nachtaktiv und manche eher tagaktiv. Der Vorteil vom frühen Aufstehen ist, dass man sich somit an die Sonne anpasst und somit tagsüber genug Licht bekommt. Das hilft tendenziell, um die Hormone richtig zu "steuern" (Melatonin ist das müde machende Schlafhormon und dessen Produktion wird durch Tageslicht z.B. gehemmt).

Stichwort: Melatonin.

Was möchtest Du wissen?