Ist es gesünder als Mensch nur Wasser zu trinken?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Unser Stoffwechsel ist nur auf Wasser als Getränk ausgelegt, um deine Frage zu beantworten. Nur Säuglinge brauchen noch Milch, und auch nur von der eigenen Mutter.

Ich weiß es ehrlich gesagt gar nicht so genau. Aber ich meine es ist schon gesünder auf Soft drinks und vor allem Alkohol zu verzichten. Man weiß ja auch, dass zu viel Kaffe und Alkohol schädlich sein kann. Es kommt aber immer auf die Masse an. Denn die Masse macht das Gift. Ein paar Wochen darauf zu verzichten kann ja nicht schaden.

Nein. Getränke wie Frucht- und Gemüsesaft und die meisten Tees haben keine andere Wirkung auf den Körper als Wasser und jeweilige Pflanzen separat gegessen.

Auch Getränke wie Coca Cola sind in geringen Mengen nicht schädlich, sondern eben nur so schlecht, wie der dort enthaltene Zucker. Heutzutage hat man davon aber i.d.R. schon zu viel.

Zu viel Koffein oder Alkohol, zu viel Süßstoff und manchmal auch zu viel Laktose können aber schnell zu Problemen führen. Zu viel (Frucht-)Zucker auf die Dauer auch.

Ich denke, wie bei allem gilt: Es ist eine Frage der Dosis.

Was möchtest Du wissen?