ist es gerissen oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich habe bei meinem ersten Mal auch nicht geblutet. Bei manchen Frauen/Mädchen ist das Jungfernhäutchen auch schon vor dem ersten Mal gerissen. Das kann zB durch das Einführen eines Tampons und sogar vom Sport kommen. Mach dir nicht so viele Gedanken. ;)

Gut möglich, daß dein Hymen schon irgendwann früher beim Sport gerissen ist.
Kann auch sein, daß es so elastisch ist, daß es einfach nicht gerissen ist.

Wenn du es unbedingt wissen willst oder mußt, laß einen Frauenarzt nachsehen.

Ansonsten ist es egal.

Es ist ein Irrtum, dass das Jungfernhäutchen beim ersten Mal reißt und es blutet. Viele Frauen haben nicht mal ein Hymen, dass den Scheideneingang verschließt, sondern nur einen Kranz oder Ähnliches.

lllATTIlll 27.12.2015, 15:58

Gesunde Frauen haben niemals ein Hymen, welches den Scheideneingang verschließt. Wie sollen denn Flüssigkeiten wie das Menstruationsblut sonst die Vagina verlassen?

Die "normale" Form eines Hymens ist ein schmaler Ring. Allerdings sieht es bei jeder Frau anders aus. Es kann an manchen Stellen etwas dicker sein, Ausbuchtungen haben oder fast komplett fehlen.

2

Bei manchen ist das normal. Wenn man schon früh mit Sport angefangen hat, Tampons nutzt oder so, kann das Häutchen schon vorher reißen. Also keine Sorge.

LG Keks

das jungefernhätchen kann auch vorher raus sein oder es reißt später beim nächsten mal, 

es ist bei jeden unterschiedlich. Einige merken es, andere eben nicht.

eigentlich dürfte ein normales hymen das erste mal nicht unbeschädigt überstehen. wenn doch, ist es zu fest oder es fehlt deinem freund am umfang

Sag ihm er soll mal nachschauen.

Was möchtest Du wissen?