Ist es gefährlich wenn man mehr als 24 Stunden wach ist und ins Schwimmbad geht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das könnte ganz schlimme Folgen haben...
Zum Beispiel das sofortige einschlafen

ja, wenn du auf der Decke einpennst, könnte man dich bestehlen.

Beim schwimmen wirst du nicht ertrinken weil du schockartig einschläfst.

Ist keine gute Idee.

Solange du beim schwimmen nicht einschläfst ist es nicht gefährlich. Macht halt nur keinen Spass wenn man müde ist.

FeroniiX 17.08.2016, 12:00

Ich fühle mich ja garnicht müde also kann es ja Spaß machen

0

Was möchtest Du wissen?