Ist es gefährlich wenn das Herz immer ruhiger schlägt?

6 Antworten

Junge, komm mal klar! Du bist krank, da fühlt man sich beschissen! Das ist normal.

Gestern hattest du noch Angst zu sterben, weil du krank bist und mal zwei Tage nicht schläfst.

https://www.gutefrage.net/nutzer/Hackfried

Wenn das so weiter geht, brauchst du bald einen Therapeuten. Das ist jetzt nicht als Witz gemeint. Guck dir bitte mal deine Fragehistorie an und frag dich, ob du noch alleine klarkommst.

Ich bin kein Junge. Wieso denkt man das jedesmal????? -_- 

Ich weiß und verstehe es ja, aber ich bin wirklich so selten krank, dass ich nicht mehr wirklich weiß wie beschissen es sich anfühlt, mag ja alles sein dass auch andere krank sind ma und so, aber darf ich deshalb keine angst mehr haben? :/ 

Es ist einzig und allein einfach nur das Unbekannte. Bisher habe ich nie sowas wie jetzt gehabt. Fieber hatte ich das letzte Mal als Kind! 

0
@Hackfried

Pardon, Mädel.

Du stellst hier eine Frage nach der anderen. Hast du mal gezählt, wie viele Panikfragen du hier in den letzten vier Tagen gestellt hast?

So schnell stirbt man nicht. Vor allem nicht an einer -zugegebenermaßen lästigen- völlig ungefährlichen Mandelentzündung oder Seitenstrangangina!

Hast du in der letzten Woche überhaupt was anderes gemacht, als irgendwelche Symptome zu googlen und Werte zu messen und dich zu fragen, ob irgendwas ein Zeichen für den bevorstehenden Tod darstellt? ^^

0

Miss mal deinen Blutdruck. Dein Körper ist entspannt, das Anitbiotikum bzw die Antibiotika helfen deinem Körper jetzt. Wenn der Körper gegen etwas angeht, ohne Hilfe, hat man meistens einen schnelleren Puls. War schlimm krank leztes jahr, hatte immer einen Puls über 100. Mittlerweile ist er um die 80 meistens. Blutdruck ist auch niedriger seither ;)

Hmmmalso laut Handgelenkmessgerät habe ich 65 puls und 133 zu 78 ... Habs auch so gehalten wie man soll. 

fühle mich aber trotzdem zu schwach, komisch, als würde es gleich aussetzen oder so :( vorher war er immer hoch abends, oder meinst du das ist jetzt mein normaler puls weil die antibiotika alles im körper bekämpfen? Also auch vielleicht vorhandene entzündungen die meinen puls vorher so hoch machten ohne dass ich wusste dass es daran lag? 

0
@Hackfried

Also ich bin leider kein Arzt, aber Fachkraft im Pflegebereich. Die Werte sind doch völlig normal.

Hinzu kommt, dass du dich gerade ein wenig rein steigerst, damit macht man meist die Dinge schlimmer als sie sind :D Trink und iss mal was, bisschen was Süßes. Kann gut sein, dass du dich aufregst und dein Körper ein wenig Zucker gebrauchen könnte ;)

1

Das kommt dir nur so vor. Mit der Angina war dein Körper schwer beschäftigt und da schlägt das Herz schneller und kräftiger. Du bemerkst jetzt gerade deine Gesundung live !!!


Meinst du? Nur wieso hatte ich vorher immer so einen hohen puls abends? Bei 80-90-100. Also auch bevor ich krank wurde

0
@Hackfried

Das ist aber ungewöhnlich! Bist du dir da sicher. ???

1
@Dobal43

Ja, na ich blieb lange wach, hatte viel stress mal hier mal da und jeden abend lag ich dann oder nachts halt, im bett und habe bemerkt dass mein puls so hoch ist. gemessen immer bei 90-120 manchmal. im schnitt 95-100. Als ich dann mittendrin in der zeit mal woanders schlief, wo ich richtig ruhe hatte so, war er niedriger abends. 

0

Warum steigt der Puls wenn man müde ist?

Hallo,

Ich habe wiedermal ein ziemliches Schlafproblem...habe bis vorhin noch einen Film geschaut, dabei war alles gut. Ich merkte zum Schluss dann dass ich ziemlich müde bin, doch nun kann ich nicht schlafen, weil ich meinen Puls so sehr spüre und er auch ziemlich hoch/schnell ist. Ruhiger Puls fühlt sich anders an. Wenn ich jetzt schätzen würde, habe ich glatt 100, vielleicht 105? Ich verstehe das einfach nicht. Hat das mit der Müdigkeit zu tun und dass ich zuvor auch noch etwas aß??? Ich habe immer totale Angst dass das für mein Herz ne Belastung ist oder so, als könnte ich nicht abschalten/mich beruhigen. :(

PS: Wenn ich tief luft hole, wird es schneller...

...zur Frage

Verlangsamter Puls?

Hallo, ich nahm bis vor 2-3 Tagen 2 Ramipril und 2 Amplodipin ein und mein Herz schlug 82-84 mal dir Minute. Am Donnerstag wurde ich im Krankenhaus stationär aufgenommen, weil mein Puls bei etwa 130 lag (nach Sport) und nicht zurück ging. Freitag wurden Echo, Ergo, Langzeit EKG und 24 Blutdruckmessung gemacht. Alles unauffällig nur mein Herzschlag war etwas schnell und ich habe an dem Tag Bisperol 5mg bekommen und an dem Tag wieder abgesetzt, weil der Arzt es so wollte (mein Puls lag aufeinmal bei 50). Die Ärztin hat aber dazu gesagt, dass ich die Hälfte der Blutdruck tabletten einnehmen soll, weil es in meinem Alter von 27 Jahren reichen würde. Mein Blutdruck ist immer noch Perfekt, also reichen einmal Ramipril 5 mg und einmal 5 mg Amlodipin aus. Das Problem ist aber (wenn es überhaupt eins ist) das mein Herz jetzt aufeinmal ca. 55 mal die Minute schlägt, statt 82. Sollte ich zum Arzt oder hat es einfach mit dem reduzieren der Blutdruck tabletten etwas zu tun?

...zur Frage

Ist es gefährlich wenn der Puls niedrig ist?

Hallo,

Ich habe gerade echt große Sorge, dass etwas nicht stimmt.

Ich fühle mich gerade einfach komisch, als würde mein Herz und Blutdruck verrückt spielen. Keine Ahnung ob das einfach nur die Psyche ist, weil ich dafür auch mal ne lange Zeit ziemlich anfällig war und so eine Herzneurose hatte...

Jedenfalls habe ich mich bis vor gut 30 Minuten noch ein wenig bewegt, was gemacht und habe mich dann hingesetzt und gemerkt dass mein Puls echt langsam ist...mein Herz schlug so langsam...dann habe ich angst gekriegt, es wurde schneller, aber mir wurde auch heiss und ich war wie aus der Puste. Dann ging ich was kleines zu essen holen aus der Küche und setzte mich wieder hin, die ganze Zeit ist mir so komisch und, obwohl ich mich bewege, ist mein Puls DANN so langsam und entspannt. Wenn man sich bewegt müsste er doch höher sein!

Was mir gerade Sorge bereitet ist, dass er halt mal höher und dann so niedrig ist. Habe eben den Blutdruck gemessen mit einem Handgelenktmessgerät und der ist optimal, der Blutdruck....verstehe ich nicht. Denn als ich eben aufstand, wurde mir kurzzeitig kochendheiss und ich hatte echt einen druck und kopfschmerz im kopf, spürte auch den Puls im Kopf kurz...

Habe einfach Angst, dass das so eine Herzschwäche oder Insuffienz ist oder wie das heisst :( hab auch noch so viel gelacht wegen ein paar youtubevideos vorhin, da wurde mir auch komisch durchs lachen...wie kreislauf...

...zur Frage

wenn der blutdruck ok ist, is dann herz-kreislauf gesund?

habe einen blutdruck imemr zwischen 110-60 bis 125 zu 75 puls variiert zwischen 70 un 95 je nachdem wie ich drauf bin....

is dann mein herz gesund?

...zur Frage

Unterschied: BLUTDRUCK und PULS

Was genau ist die Aussage/Bedeutung vom BLUTDRUCK und PULS?

Meines Wissens bezieht sich beides auf das Herz.

Was sollte ich beim Joggen im Auge behalten: BLUTDRUCK, PULS oder evtl. beides?

Vielen Dank für Eure Antworten. LG

...zur Frage

Angst Herzinfarkt?

Hallo

Musste seit letzter Woche wegen Rachenebtzündung das durch bakterien verursacht wurde Antibiothika nehmen nach 6 Tagen zeigte es wirkung. Seit gestern habe ich über nacht einen Roten Kopf (fleckig) und einen Hautauschlag wie Masern am ganzen Oberkörper bekommen. Es juckt auch extrem. Auserdem einen extrem hohen ruhepuls denn ich schon vorher hatte jedoch nicht so hoch.

Ich habe vor Angst dem Notarzt angerufen der kamm und machte ein EKG

Gemäss Notarzt erhöter Puls teilweise bei 130 sowie ein bischen niedriger Blutdruck.

Lunge und bauch wurden abgehört alles Ok EKG Ok bis auf den erhöten puls.

Es wurde Blut abgebommen und mir gesagt das ich mich ausruhen soll Fragte auch wegen Muskelentzündung vom herz er meint eher Unwahrscheinlich aber müsste man genau abklären

Nun lieg ich im Bett mit erhöter Temperatur und hohem puls nicjt mehr so hoch wie vorher trotzdem habe ich angst das ich ein herzinfarkt habe

Sie mussten mehrmals Blutdruck messen weil es auf beiden Seiten beiden Armen unterschiedliche Ergebnisse gab das beunruigt mich sehr

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?