Ist es gefährlich sich nur von McDonalds zu ernähren?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es ist ungesund und kann auf die Dauer zu Diabetes, Fettleibigkeit und Herz-Kreislauf-Erkrankungen führen.

Natürlich ist es gefährlich, wenn du dich nur von McDonald's und Co ernährst, schließlich darfst du dich nicht einseitig ernähren. In den Sachen, die da bekommst, sind ja auch nicht alle Nährstoffe, die du brauchst, das kann auf Dauer zu Mangelerscheinungen führen. Außerdem solltest du fettige Sachen sowieso nicht zuviel essen. DAS verursacht Herz-Kreislauf-Erkrankungen und nicht alleine das Essen von McDonald's. 

Kommt drauf an, wie lange du das machst. Ein, zwei Wochen ist es kein Problem, aber wenn du das jahrelang machst, dürfte dein Körper es doch übelnehmen.

Nein. Man kann sich bei Mäckes auch gemäß den Richtlinien der DGE ernähren. Muss ja nicht immer Burger sein, die haben auch Salat.

Gefährlich ist das nur für's Konto ^^

Wenn man NUR vom Mäcces isst, dann ist es gefährlich, ja. Für die Gesundheit und für die Geldbörse.

Ja, ist es.

warum sollte es gefährlich sein salat bei MCDonalds zu essen?

Was möchtest Du wissen?