Ist es gefährlich in einem Moor-See zu baden?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

ja es ist gefährlich. Gase könne die Sinne verwirren. Mann weiß nicht wo oben und unten ist. Nie ohne eine Zweite Person der am Ufer mit einer Leine steht schwimmen gehen. Wer weiß auch was alles so in Ufernähe reingeworfen worden ist. verletzungsgefahr sehr groß. Besser ist ein Schwimmbad zu besuchen.

Nein, es ist nicht gefährlich, es ist gesund, ein Moorbad kostet sonst doch viel Geld. Ragnar Yogeschwar wollte glatt mal im Moor versinken, aber er konnte sich ohne fremde Hilfe wieder daraus wieder befreien!

Alleine würde ich da nicht zum Baden gehen - weil du ja den Untergrund nicht erkennen kannst - aber mit Begleitung schon - und schwimmen solltest du schon können.....

hier ein Moorsee im Chiemgau - Moorwasser, sehr gesund - aber durchsichtig - ja, sowas gibts auch ☼

Bilduntertitel eingeben... - (Gesundheit, baden, See)

Naja das schlimmste was passieren kann das Faulgase dir in die Nase steigen..oder du stecken bleibst..

Ein Moorbad nimmst Du am Besten in der Wanne.

gefährlich ist es nicht, aber unangenehm

Obacht vor Moor-Monstern!

sehr gefährlich,also aufpassen!

Was möchtest Du wissen?