Ist es für den Gitaristen strafbar wen er die Gitarre in die Menge wirft und er dabei einen Fan verletzt?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ja. Der Gitarist handelt so wie ich die Sachlage sehe mindestens fahrlässig, wer Gegenstände in die Menge wirft, muss mit sowas rechnen. Wenn ich nun die Gitarre abwiege und einen ebenso schweren Stein in die Gruppe werfe, ist das auch nicht in Ordnung. Trifft der jemanden, der so nahe vorne steht, dass er diesen hätte sehen müssen (sprich in einem Bereich, in dem der Gitarist noch eine Übersicht über die einzelnen Leute hat), könnte das vor Gericht schlecht für den Musiker ausgehen. Weiter weg hätte er sie wiederum auch nicht werfen dürfen, da er nicht wissen konnte, wen er da trifft und einfach zufällig irgendwas geworfen zu haben, kommt nicht gut.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja und nein wenn die fans die gittare wollen und glüklich sind oder die verletzung wenn die verletzung groß ist ist das strafbar und ist Körperverletzung und wenn kleine bußgeld 

ich hoffe ich konnte dir hilfen mit meine antwort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich. Er muss davon ausgehen, dass dabei ein anderer Mensch zu Schaden kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für eine Frage.

Wird ein Fan verletzt und zeigt den Verursacher an, kommt es ggf. zur Ermittlung der Umstände, der Musiker muss mit einer Bestrafung rechnen.

Möglicherweise geht es hier schon um gefährliche Körperverletzung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, da er damit rechnen muss, dass jemand verletzt wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich. Wen er sich verletzt. Wen es jemand berühmtes is hat der vielleicht Glück und den Fan freut es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Das fällt unter das Recht der Kunstfreiheit^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja! Natürlich hat er fahrlässig jemanden verletzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Fan kann den Gitarristen anzeigen und kann je nach schwere der Verletzung auch Schmerzensgeld verlangen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?