Ist es für den Beruf der Polizistin relevant in welche Richtung ich meine Fachhochschulreife gemacht hab?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich will auch zur Polizei und mach auch erst meine Fachhochschulreife. Ich persönlich gehe in Wirtschaft und Verwaltung da ich da mehr Nutzen sehe. So viel wie ich weiß läuft das Soziale eher in die Richtung mit Menschen also in eine Richtung wo du wirklich rund um die Uhr mit Menschen zu tun hast natürlich auch bei Polizei aber ich mein sowas wie Kindergärtner oder Altenpfleger.

Aber ich glaube nicht das das entscheident ist.
Vllt. kannst du ja nochmal mit einem Berufsberater reden zb. Von der Bundesagentur für Arbeit die geben immer eine Auskunft.
Hat mir auch sehr geholfen. :)

LG und viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Die Richtung des FHR und übrigens auch das Profil vom Abi sind völlig egal.

Ich verstehe auch wirklich nicht, warum IMMER NUR nach der Richtung von der Fachoberschule gefragt wird, NIE nach einem Abiprofil.

Der erforderliche Schulabschluss wird lediglich für die Zulassung zum Eignungs- und Asuwahlverfahren benötigt. Im EAV ist selbst der Abschluss völlig egal. Da zählen nur die Rankingpunkte.

Gruß S.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Wichtig ist wie du Eignungstest der Polizei bestehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?