Ist es Fremdgehen wenn man mit einer Person Sex hat obwohl man eine andere liebt?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Du darfst allgemein Sex haben mit wem du willst (vorausgesetzt die andere Person will es auch ;). Sex ist ein Grundbedürfnis des Menschen und besteht unabhängig von Liebe (auch wenn Sex mit Liebe mit Sicherheit sehr viel schöner ist). Du bist in keiner Beziehung, also würde doch auch niemand ein Problem damit haben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch kein Fremdgehen wenn du mit der anderen nicht zusammen bist. Du kannst in dieser Zeit mit so vielen schlafen wie du willst und es ist auch gar nicht das verkehrteste, weil es ablenkt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht in einer festen Partnerschaft bist und der andere deine Gefühle nicht erwidert, dann ist das kein Pronlem. Du kannst machen was du willst solang es der anderen Person nicht wehtut und du ihre Gefühle nicht verletzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PaulinaStil
03.03.2017, 15:48

wenn du in meiner festen Partnerschaft bist sorry 😂😂

0
Kommentar von PaulinaStil
03.03.2017, 15:48

keiner was ist denn hier los

0

Odysseus kam auch wieder nachhause weil er seine Frau liebte und hatte bei 20 Jahre nicht zuhause auch ein paar Frauen mir denen er Sex hatte Capypso Zirze,Naussika !Ich persönich bin der Meinung das Männer mehr Frauen haben sollen -als nur die eine Ehefrau das ist nicht Natürlich -Frauen sollten auch viele Männer haben nicht nur den einen Ehemann -ich hasse die Ehe ! so du bist fremd gegengen abe wie gesagt ich finde das ok !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, ob du denn noch mit der Person, die du magst, zusammen sein willst. ;) Falls die nämlich erfährt, dass du mit einer anderen geschlafen hast- bye bye. Jedenfalls meine Meinung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, weil es nicht so toll ist, wie mit der Partnerin, ich sie dabei im Kopf hätte und es dafür, wenn es juckt auch die Hand gibt. Fremdgehen ist es nicht, weil ihr nicht zusammen seid.

Bezüglich den Gründen: Wer will findet Wege und wer nicht, der findet Gründe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich fällt das auch unter betrügen, da liebe sowohl emotional als auch körperlich statt findet! Dass man sowas noch fragen muss...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du das ist für jeden anders. Ich sage nein aber ich kenne mehrere Leute, die verletzt wären und es gibt bestimmt auch einige Leute, die es als Fremdgehen bezeichnen würde.

Mit Definitionen wird es schwierig, wenn Emotionen mit im Spiel sind. Da hat jeder eine andere Auffassung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub du solltest ehrlich zu der Person sein 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich ist das klar fremdgehen.

Und nein - ich würde nie mit jemandem schlafen, nur um Sex zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wäre Fremdgehen, wenn du mit der Person, in die du verliebt bist, eine feste Beziehung hättest. Die scheinst du aber nicht zu haben.

Also ist das Geschilderte kein Fremdgehen.

Hauptsache, der Sex war für die "andere Person" ebenfalls nur reine Befriedigung.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DanIsMyName
03.03.2017, 15:55

Ja ist keine persönliche Sache eigentlich. Nur eine Überlegung ;)

0

Gegenfrage: Bist du mit der Person die du angeblich liebst in irgendeiner Form liiert? Beziehung? Verheiratet?? Wenn ja, JA das nennt man dann fremdgehen. Ganz egal aus welchem Grund du mit jemand anderem vögelst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DanIsMyName
03.03.2017, 17:53

Nun ja also ich bin Single und auch nicht verliebt :D Die Frage kam einfach so...weiß nicht ich hab mir die Frage einfach nur selbst gestellt.

0

Hey,

wenn du in einer festen Beziehung bist ,fällt es eindeutig unter fremd gehen. Wenn ihr aber nicht in einer Beziehung seid, dann musst du es mit deinem Gewissen vereinbaren und mit den möglichen Konsequenzen leben können.

Stell dir die Frage :" Würdest du es wollen, wenn dein Auswählter/e sowas machen würde?"

Grüße

HäckimcFleischi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?