Ist es fair wenn die 2 Jahre ältere Schwester 40 Euro Taschengeld bekommt und mann selber ,, nur " 20 Euro?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mein älterer Bruder hat auch immer mehr Taschengeld gekriegt, nicht weil er bevorzugt wurde, sondern weil er einfach älter war und als ich dann in dem Alter war, habe ich den gleichen Betrag gekriegt. Also ja, es ist fair. Schließlich hat man auch teils höhere Ausgaben, wenn man älter ist. Oft sagen die Eltern, so war es bei mir und einigen Freunden zumindest, wenn man älter wird und mehr Taschengeld bekommt , muss man auch mehr selbst bezahlen, was einem früher bezahlt wurde. Und zudem muss man ja auch langsam lernen mit dem Geld umzugehen. Also solang du die Aussicht darauf hast, in 2 Jahren genauso viel Taschengeld zu kriegen ist es fair.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sie ist älter als du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie ist ja auch 2 Jahre älter in 2 Jahren wirst du auch 40 bekommen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?