ist es erlaubt mit 14 in den karaftraum zu gehen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei einem privaten bzw. Vereinseigenen Kraftraum ist alles erlaubt, was der Verein als Regel aufsetzt.

Du solltest auf eine langsame Bewegungsausführung achten, und dich insbesondere nur langsam steigern. Deine Muskelmasse und damit deine Kraft passt sich schnell der Belastung an, deine Bänder und Gelenke als biologisch relativ inaktive Gewebe nicht. Da du aber durch das Rudern vermutlich schon trainiert bist kannst du durchaus ein gewisses Grundgewicht verwenden. Als Faustformal kannst du einen Maximalsatz probieren, d.h. wenn du aufgewärmt bist versuche bei hohem Gewicht genau eine saubere Wiederholung zu schaffen. Das schwerste Gewicht, bei der eine Wdhl noch geht ist dein Maximalgewicht, du kannst dann im Bereich zwischen 50 und 75% davon trainieren.

Gruß, Borgosch

Nicht das Gewicht sondern die Wiederholungen sind wichtig. Zu viel Gewicht geht auf die Gelenke.

Wenn du wenig Gewicht nimmst und die Wiederholungen ausführlich machst ist es nicht schlimm.

Was möchtest Du wissen?