Ist es erlaubt Medikamente zu sammeln?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Das kann normalerweise gar nicht sein, denn all diese Medikamente muss man regelmäßig nach ärztlicher Anweisung nehmen und bekommt erst dann wieder neue verschrieben, wenn die alten so gut wie aufgebraucht sind. Wenn du also solche Medikamente in den Mengen daheim hast, hast du sie entweder nicht nach Vorschrift eingenommen oder du hast sie auf illegalem Weg erhalten... eventuell warst du bei mehreren Ärzten und hast sie dir doppelt und dreifach verschreiben lassen. Damit hättest du dich strafbar gemacht. 

Die Medikamente gehören zwar rechtmäßig dir, wenn du aber dem Arzt unterschlägst, dass du noch genügend BTM zu Hause hast, verschaffst du dir die Medikamente unter Vorspiegelung falscher Tatsachen. 

Wenn jemand dahinter kommt, kann es dir auch durchaus passieren, dass man dich verdächtigt, unerlaubterweise mit den Betäubungsmitteln zu handeln und du bekommst jede Menge Ärger. Das würde ich an deiner Stelle nicht riskieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JohnWilliams
30.05.2016, 13:29

Danke.. Eine der wenigen hilfreichen Antworten :)

0

Was dir laut Rezept verordnet wird darfst du auch besitzen/lagern. Ärger gibt es wenn du die Medikamente an Dritte weitergibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Arzt wird dir grundlos Opioide verschreiben, Morphin schonmal garnicht.

Aufgrund deiner Fragestellung gehe ich mal davon aus, dass du sie nicht gegen Schmerzen brauchst.

Meinst du die Ärzte wissen nicht, dass diese Medikamente beliebt für Missbrauch sind?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JohnWilliams
30.05.2016, 13:26

Ich brauche diese Medikamente garnicht.. Und schon erst recht nicht zum Missbrauch. Schade dass die Leute einem keine Antwort auf die Frage geben, sondern versuchen einen zu belehren, obwohl es eine rein hypothetische frage ist..

0
Kommentar von kindvbahnhofzoo
30.05.2016, 15:37

Du hast doch schon über 10 Antworten bekommen, reichen die nicht? Naja, es ist eben auffällig, wenn du explizit nach Betäubungsmitteln fragst Wenn du nicht willst, dass das kommentiert wird dann lass es das nächste mal halt weg

0

Ist ne interessante Frage.

Hier mal meine Meinung (Achtung: Unqualifiziert)

Solange du damit keinen Unsinn betreibst und damit prahlst, es Leuten gibst oder gar verkaufst, wird das keinen interessieren und es wird quasi keiner davon erfahren, weswegen es "kein Problem ist".

Wenn du aber meinst, dass du irgendwelche Betäubungsmittel-Parties betreiben musst oder das Zeug verkaufst, dann kannst du ganz schnell richtig Probleme bekommen. 

Rechtlich gesehen ist das wohl ne Grauzone. 
Wenn du das Zeug verschrieben bekommen hast, dann auch benutzt hast/nicht gebrauchst hast, dann ist es ja nicht abnormal, dass es bei dir rumsteht. 
Wenn du aber schon eine "frische" und ungeöffnete Flasche von solch einem Medikament hast, dir aber trotzdem zig weitere verschreiben lässt, dann könnte das schon nicht ganz rechtens sein.

Aber wie gesagt: Solange du damit keinen Unsinn anstellst, wirst du auch keine Probleme bekommen. Die meisten haben irgendwo eine Leiche im Keller, was aber kein Problem ist, solange man nichts macht, womit man Aufmerksamkeit auf sich zieht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JohnWilliams
30.05.2016, 13:28

Beste Antwort bislang.. Danke! Endlich jemand der nicht versucht einen zu belehren oder schlechtes zu unterstellen bei einer rein theoretischen Frage

0

Solange das nur bei dir rumsteht, dürfte es nicht das Problem sein. Du darfst aber nicht damit handeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von farnickl
30.05.2016, 12:36

Hört sich vernünftig an. Bedeutet dabei handeln verkaufen und verschenken in dem Fall?

0
Kommentar von nicinini
30.05.2016, 12:40

Ja, schlimmer bestraft wird es natürlich wenn du Gewinn erziehlst also verkaufst, aber auch verschenken solltest du sie nicht.

1

Denke nicht das du dafür Ärger bekommen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn DU sie vom Arzt verschrieben bekommen hast, kein Problem. Allerdings, wenn etwas passieren würde, würde es sicher Probleme geben, warum du die Medikamente nicht wenigstens unter Verschluss gehalten hast....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte man sowas machen? Klingt nach einem merkwürdigen Hobby.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JohnWilliams
30.05.2016, 21:54

Warum antworten die Leute nicht einfach auf meine Frage sondern stellen Gegenfragen.. Ist wohl son Gesellschaftsding mitlerweile. Schade eigentlich

0

Ne ist net verboten aber bis du so ne Menge angesammelt hast ist eh die Hälfte davon abgelaufen und das sollte man dann nicht mehr nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das tun 60 % der Deutschen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Arzt verschreibt Dir - wenn nicht medizinisch unbedingt erforderlich - solche Medikamente und schon gar nicht, daß Du so viele horten könntest.
Also, was soll solch eine Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JohnWilliams
30.05.2016, 13:30

Natürlich wäre das möglich.. dumme Gegenfrage..

0

Nein, das geht in Ordnung und ist auch okay so. Verkaufen, Tauschen oder ähnliches ist nicht zulässig.

Muss nur legal verordnet sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also rein hypothetisch : Wer sollte Dich daran hindern ???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal so die Frage: was willst u mit dem ganzen Schiet?

Bist Du ein Messie, dass Du Medis hortest statt sie zu nehmen?

Und warum lässt Du sie Dir überhaupt verschreiben,w enn Du sie eh nicht nehmen willst?

Unlogisch.

Außer Du sammelst für irgendwas hintergründigeres. Aber das ist auch nicht wirklich clever.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JohnWilliams
30.05.2016, 12:37

Es ging mir nur um die Theorie.. Schade, dass du meine Frage nicht beantwortest, sondern lauter Gegenfragen stellst.. Ich besitze keinen einzigen mg von irgendwelchen Betäubungsmitteln.. Es war lediglich eine theoretische Frage

0

Was möchtest Du wissen?