Ist es erlaubt jemanden über eine gefundene Email anzuschreiben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lieber nicht, du scheinst dir nicht einmal über die Begriffe nicht klar zu sein. Meinst du wirklich eine E-Mail oder doch eher eine E-Mail-Adresse? In den Daten stehen die Adressen drin, damit man sie für reguläre Kontaktaufnahmen nutzen kann, bei denen es um die Domain geht. Das heißt, dass es auch auf den Zweck deines Anschreibens ankommt, um zu beurteilen, ob du das "darfst".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Munchy
20.04.2017, 21:07

Ich bin mir über die Begriffe bekannt, ich bin jedoch Schüler und neige zu falschen Aussagen. Das tut mir leid, aber ja ich meine eine E-Mail Adresse.

0
Kommentar von Munchy
20.04.2017, 21:10

Das bedeutet eine E-Mail-Adresse anzuschreiben für einfachen Wortaustausch & Kontaktaufnahme wäre nicht die beste Wahl?

0

Klar, warum nicht...

Sofern du ihm dann keine illegalen Inhalte schickst, dann kannst auch jeden erstmal kontaktieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du dem Besitzer Pillen verkaufen möchtest nicht. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da könntest du auch fragen, ob du an eine Adresse einen Brief schreiben darfst. 

Ja wozu wohl sind die da? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man darf jede email anschreiben solange man ein ernsthaftes Anliegen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Falkenpost
20.04.2017, 21:14

Wer behauptet denn sowas?

0

Was möchtest Du wissen?