Ist es erlaubt in Fanfictions Filmszenen zu verwenden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man darf generell immer alles schreiben, egal was es sein mag.

Es gibt keine Regeln dass man in FF's keine Filmszenen verwenden dürfte, es ist alles erlaubt, sogar gemischte FF's, also Geschichten mit Charakteren aus völlig verschiedenen Universen (Harry Potter und Narnia zum Beispiel)

Deine Freundin soll diese User der Forenmoderatoren melden und beschreiben was diese gemacht haben, ein Link zu besagtem Blog wäre da sehr nützlich.

Generell würde ich jedoch jedem davon abraten FF's zu schreiben. Es ist viel produktiver und interessanter ein eigenes Universum zu erfinden.

Ich würde sagen das kommt ganz auf die Seiten an. Bestimmte Seiten haben andere Regeln. Ich würde also mal die Regeln durchforsten. Steht dort nichts davon, steht einer Neuveröffentlichung eigentlich nichts im Wege.

Sollte in den Regeln allerdings ein Verbot von bestimmten Szenen stehen, dann hat sie keine Chance.

Wenn sie unsicher ist, könnte sie sich evtl noch an einen Administrator oder Operator (oder wie auch immer man das da nennt) wenden, die können bestimmt weiterhelfen.

Hi, also ich verstehe da jetzt nicht wirklich, wo das Problem liegt und warum man sich da so aufregt (also diese Leute de sich negativ dazu geäußert haben) Inwiefern hat sie denn eine Filmszene verwendet? Also hat sie diese nur kurz erwähnt oder mit anderen Charakteren halt "nachgestellt" oder wie war das genau?

Hat sie Video Ausschnitte aus dem Original Werk entnommen? Das kann rechtlich kritisch sein.
Wenn sie aber in der Geschichte eine Szene nach geschrieben hat, ist es zumindest rechtlich okay.

Warum da so ein Aufstand gemacht wird weiß ich auch nicht.

Was möchtest Du wissen?