Ist es erlaubt, in der Wohnung morgens Gymnastik zu machen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Bitte definiere deine Art Gymnastik zu treiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oxBellaox
10.12.2015, 14:22

ganz normale Gymnastikübungen ohne springen und hüpfen. Allerdings manche sitzend und liegend auf dem Boden. Da quietschen die Dielen natürlich - aber die quietschen auch, wenn ich normal hin und herlaufe, also von Zimmer A nach B . Das stört ihn ja auch. Ich trample wirklich nicht rum. Habe mal bewußt drauf geachtet.

Nur wenn ich mich nach ihm richte, bewege ich mich gar nicht mehr. höre meine Musik und TV sogar schon über Kopfhörer - er nicht

0

Wie veranstaltest du denn deine Gymnastik. Springst du von den Möbeln runter?

Wenn normales Umhergehen als Lärm empfunden wird, kann der Nachbar sich nur beim Hausbesitzer beschweren. Dann soll dieser für eine geeignete Trittschalldämmung sorgen. 

Ist dieses nicht möglich, bleibt ihm nur, sich eine neue (wahscheinlich teurere) Wohnung zu suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oxBellaox
10.12.2015, 14:50

kein hüpfen und springen. allerdings wechsel vom Boden in den stand ... anders gehts ja nicht

0

Ist es erlaubt, in der Wohnung morgens Gymnastik zu machen?

Ja. Nur dabei keinen Lärm zu verursachen, der außerhalbh deiner Wohnung wahrgenomen würde :-O

Der selbe Nachbar beschwert sich übrigens auch über ganz normales hin und herlaufen.

Auch hierbei muss man vermeidbare Geräusche unterlassen, etwa weiche Hausschuhe anziehen.

G imager761

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst rumhüpfen, dass bei ihm die Decke vibriert? Mach halt Dehnübungen und andere Übungen, die für eine Wohnung geeignet sind.

Und ja, rumlaufen mit Klack Klack Absätzen oder Menschen die nicht richtig laufen sondern stampfen empfindet man ebenfalls als störend wenn man drunter wohnt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oxBellaox
10.12.2015, 07:33

nein, ich habe ABS-Socken an. Aber iwie bewegen muss ich mich nun mal in meiner Wohnung.

0

Wie früh ist "morgens"?

Was machst Du bei Deiner Gymnastik? Rumhüpfen?

Du wohnst vermutlich in einem hellhörigen Haus, in dem besondere Rücksichtnahme erforderlich. Zu Zeiten der Nachtruhe besonders.

Solange sich Deine Gymnastik auf Bodenübungen auf einer Gymnastikmatte beschränkt, dürfte das kein Problem sein, aber ich vermute, das geht darüber hinaus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oxBellaox
10.12.2015, 14:58

zwischen 7 und 9 Uhr - je nachdem wie ich arbeite.  um 7 ist die Nachtruhe vorbei lt. Hausordnung

0

Das kommt drauf an, wann du die Übungen machst und welche Übungen das sind. Machst du sie außerhalb der Ruhezeiten und dabei keine Luftsprünge, dann kann er dir gar nichts.

Ebenso kann er dir gar nichts, wenn du normal durch deine Wohnung läuft. Es sei denn du läufst mit High Heels übers Laminat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oxBellaox
10.12.2015, 07:32

nein, auf ABS-Socken.

0

Wenn Du nicht übermäßig laut und lange z.B. springst, dann kann er sich eigentlich nicht beschweren. Ansonsten klingt mir das wie eine nicht ausreichende Dämmung der Decke zwischen Euren Wohnungen. Das ist dann Problem des Vermieters bzw. der Mieter unter Dir kann die Miete kürzen, wenn das tatsächlich belästigend ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also so lange du jetzt nicht mit absicht 100 Luftsprünge oder hampelmänner machst kannst du natürlich Gymnastik machen und wenn er sich übers normale laufen beschwert dann is der sowieso bisschen komisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seilspringen morgens um 6 sorgt garantiert für Ärger. Aber es gibt ja gymnasitsche Übungen, die keinen Lärm machen. Da gibts auch keine Beschwerden vom Nachbarn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oxBellaox
10.12.2015, 19:52

wer springt Seil??? ...

0

nein, du darfst nicht besonderen lärm zu ruhezeiten machen

du darfst wohl dusche, aa machen und so andere notwendige dinge, aber wenn deine gymnastik besonderen lärm macht, darfst du das nicht

manche untersagen zb duschen und stuhlgang zwischen 22 und 6 uhr, das geht nicht


aber gymnastik könnte man verbieten, wenn zu laut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oxBellaox
10.12.2015, 07:28

Gymnastik gehört aber zur Gesundheitserhaltung dazu

0

Was möchtest Du wissen?