Ist es erlaubt, im Krieg mit illegalen Waffen sich zu wehren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Diese Frage kann sowohl mit ja und nein beantwortet werden. Natürlich wirst du dich im Krieg auch mit einer illegalen Waffe (zum Beispiel einer illegal erworbenen Pistole) verteidigen und dafür wird dich niemand belangen.

Es gibt allerdings auch illegale Waffen, deren Einsatz als Kriegsverbrechen angesehen wird und selbst wenn du diese als "Verteidigung" einsetzen würdest, würdest du dich eines Kriegsverbrechens strafbar machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In einem Krieg traegt niemand eine Quittung fuer eine legale Waffe mit sich rum. Wenn es darum geht, ein bedrohtes Leben zu retten, dann sind alle Mittel recht, ausser die gaechteten, wie Giftgas z.B.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.

NEIN, weil es wohl keinen Krieg geben wird, denk nicht mal dran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Krig und der Liebe ist alles erlaubt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?