Ist es erlaubt Friedhofserde im Wald zu deponierent?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kann mir kaum vorstellen, daß die eine hochoffizielle Genehmigung zur Ablagerung dieser Erde im Wald haben.

Das Ordnungsamt deiner Gemeinde/Stadt gibt dir aber da sicherlich Auskunft und wird auch einen Ortstermin machen, wenn keine Genehmigung vorliegt.

Ich kenne die rechtliche Lage nicht, finde es aber unmöglich, so mit den Resten Verstorbener um zu gehen.

Frag das am besten mal die Polizei. Die wissen das besser.

Wie heißt dieses deutsche Lied, Video dazu spielte auf einem Friedhof?

Hallo, ich suche ein Lied, dass ich einmal gehört habe. Es war deutsch und ein relativ eigener Gesang. Es ging um den Tod. Ich glaube sogar, dass der Sänger etwas zu seiner eigenen Beerdigung gesungen hat. Er hat ziemlich langsam gesungen. Es ist denk ich eher ein neueres Lied und eher für jüngere Leute gedacht. Habt ihr eine Idee?

...zur Frage

Grabschändung? Anzeige erstatten.

hey leute^^

als ich vor kurzer zeit mit meiner mutter auf dem friedhof war, mussten wir feststellen, dass jemand das kreuz vom grab "zerstört" hat, es hat nen fetten riss und war nur ganz locker wieder in die erde gesteckt. so viel dazu.

nun, ich schätze dass das meine ach so tolle verwandschaft war, bzw. mein onkel und meine tante, zu denen wir, ich sag mal, keinen besonders guten draht haben. ich glaube das, weil neue pflanzen eingepflanzt waren, welche jedoch noch keine wurzeln geschlagen hatten. und weil diese "leute" , abgesehen von uns, die einzigsten sind, die sich um das grab kümmern, können diese es nur gewesen sein, weil ich stark bezweifle, dass das jemand mutwillig tat, obwohl ich mir dort nicht zu 100 % sicher sein kann.

meine mutter, will mit meiner verwandschaft keinen neuen streit anfangen und selber ein neues kreuz organisieren (welche nicht gerade billig sind). ich jedoch hin möchte, das ganze nun zur anzeige bringen.

wie wird das ablaufen? ich kenn mich dabei nicht wirklich aus (bin 17), bzw. was muss ich tun? reicht es wenn ich lediglich zur polizei geh und sag, dass ich anzeige erstatten möchte?

mfg, und danke für antworten ^^

...zur Frage

Aus welchem Grund darf man Tote eigentlich nicht fachgerecht in seinem eigenen Garten begraben - kann mir das bitte jemand einleuchtend begründen, danke?

Wieso darf man zum Beispiel Familienangehörige nicht in seinem eigenen Garten begraben? Man könnte ja den Tod und alles fachgerecht von einem Arzt feststellen lassen. Selbst eine Sargpflicht halte ich für zu viel verlangt. Das sollte man doch selbst entscheiden dürfen.

Wieso muss man Tote auf Friedhöfen beerdigen?

...zur Frage

Bestattungsort wählen?

Kann ich wenn ich bei einem Bestatter eine anonyme Bestattung wähle den Ort bestimmen, wo(auf wechem Friedhof) ich bestattet werde?

...zur Frage

Wieso sind Menschen Tieren zb. Katzen rechtlich höher gestellt?

Hallo, ich frage mich seitdem ich denken kann:

Warum haben wir Menschen mehr Rechte in der heutigen Welt als zb. eine Katze?

Haben Tiere nicht eher das Recht auf dieser Erde zu leben als wir Menschen?

Schließlich schaden wir der Erde nur, im gegensatz zu den Tieren.

Wieso werden Tiere in Deutschland als Gegenstände bezeichnet?

Wieso dürfen Jäger Katzen/Hunde abschießen?

Nehmen wir an eine Katze ist im Wald (Hat sich verlaufen(unwahrscheinlich)) und schaut sich die gegend an (streunert rum) , Jäger sind berechtigt dazu sie abzuschießen weil sie das Wild stören -

Hier mal Stop!

Das ist der Punkt der mich agressiv gegenüber manchen Menschen macht!

Wieso zum Teufel muss ein Tier sterben damit ein anderes Tier nicht gestört wird?

Ja natürlich, wir essen das Wild und muss deswegen mit Ruhe und Vorsicht behandelt werden und darf nicht von einer Katze gestört werden..

WIE KAPUTT SIND WIR MENSCHEN DENN BITTESCHÖN?

Wir leben nurnoch für uns selber - Natürlich weiß ich das es sehr viele Menschen gibt die vllt. die gleiche Denkweise wie ich haben und für die Rechte der Tiere kämpfen aber der großteil der Bevölkerung sieht Tiere wie die Regierung als Gegenstände an.

Was kann man als Tierfreund gegen solche Gesetze wie oben beschrieben tun?

Kann man als Privatperson nichts tun?

Bitte helft mir, ich habe gelesen das Jährlich 300.000 Katzen und mehr als 60.000 Hunde von Jägern erschossen werden - Und das aus einem für mich unerklärlichem Grund!

Wenn einer wirkliche Kritik gegenüber meiner Denkweise hat und darüber was ich hier äußer , soll diese bitte hier öffentlich kund tun, aber ihr könnt nicht auf Akzeptanz von mir hoffen, ich werde immer mehr für Tiere da sein als für Menschen.

Würde sogar soweit gehen um für ein Tier zu sterben - Das sind wir ihnen wirklich Schuldig. (Bitte nicht falsch verstehen)

Mit freundlichen Grüßen

Refiniel

PS: Bin 17 Jahre alt (Und kommt mir jetzt nicht mit Lebenserfahrung und Intelligenz eines 17-jährigen)

...zur Frage

Ist es erlaubt im Wald ein Lagerfeuer zu machen, wenn man es in einer Feuerschüssel macht und zusätzlich noch 2 Eimer mit Wasser griffsbereit hat?

Lagerfeuer machen im Wald (in Österreich)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?