Ist es erlaubt, die Seriennummer eines Gerätes vorzutäuschen, obwohl man es gar nicht besitzt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt darauf an, zu welchem Zweck Du das machst. Es kann Betrug sein aber auch nur eine technische Maßnahme, die niemandem schadet. Zumindest schließt es Dich von der Inanspruchnahme von Support aus.

Ansonsten, was soll's? Wenn ich Dir hier erzähle, ich hätte ein Samsung Galaxy, ich habe aber in Wirklichkeit ein iPhone oder überhaupt kein Handy, kann mich doch keiner deswegen belangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es ist nicht erlaubt, genau genommen ist es Betrug, auch erschleichen von Leistungen, denn der Vertrag, den man abgeschlossen hat setzt einen Erwerb voraus. Eigentlich ist das logisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?