Ist es erlaubt das man bei PlayStation spiele Sharet??

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt darauf an was du damit genau meinst.

Sich Spiele zu kaufen und das Spiel dauerhaft mit Freunden zu sharen um sich den Kaufpreis zu teilen ist selbstverständlich nicht erlaubt.

Steht aber auch alles in den Nutzungsbedingungen von Sony die du oder deinen Eltern bestätigt haben.

Hier nochmal alles genau erklärt...

UPDATE:

Wir haben uns nochmal über das Thema mit den Sony Support unterhalten. Account-Sharing wie es bei vielen im Kopf hängt ist verboten. Man darf seine Accountdaten an keine weitere Person weitergeben. Wer dabei erwischt wird, muss mit einem Accountban rechnen.

Die Möglichkeit seine Accountdaten auf
mehren System nutzen zu können, ist für rein familiäre Zwecke gedacht,
in einem Haushalt. Auch um kurzweilig bei einem Freund, mit dessen
Playstation, seinen Account nutzen zu können.

Wer seine Accountdaten weitergibt um ein Spiel aus dem Store gleich
für 2 Leute ziehen zu können, verstößt gegen die Sony Playstation
Nutzungbedingungen. Wer sich einen Sharing-Account anlegt muss mit
Strafen und Verbannung rechnen. Teilen bedeutet nicht sharen.

Tipp: Wer sich erwischen lässt und es an die große Glocke hängt
ist selber schuld. Sony hat die Möglichkeit sogar ganze Playstation
Systeme zu deaktivieren.

Quelle: https://playstation-experience.com/2014/09/13/account-sharing-erlaubt-oder-verboten/

Wenn du allerdings einen Freund besuchst und dich damit für die zeit deines  besuches mit deinen Kontodaten anmeldest umspiele von deinen Account auf seiner Ps4 zu spielen ist das erlaubt. Wäre soals würdest du die Disc zu ihm mit bringen und danach wieder mit Heim nehmen.

Ja , ist es

ChrisStory 22.02.2017, 13:12

wunschgedanke

0

Was möchtest Du wissen?