Ist es erlaubt CDs nur zur Privatkopie zu kaufen?

9 Antworten

Der Artikel im UrhG sieht nur vor, dass die Quelle, von der du kopierst, nicht offensichtlich illegal veröffentlicht worden sein darf, was bei einer Originalen CD ja nicht der Fall ist. Was nach dem Kopieren mit dem Original passiert, ist nicht geregelt bzw. egal.

Von daher sehe ich da kein Problem.

Privatkopien sind zwar erlaubt, aber meines Wissens musst du auch weiterhin im Besitz der CD bleiben.

Also ich bin mir ziemlich sicher das es nicht legal ist!

Das kannst du machen aber wäre es nicht einfacher die Songs einfach runterzuladen ? Davon abgesehn darfst du nur Sicherheitskopien von geschützten Datenträgern haben wenn du auch das Original besitzt, wenn nicht ist es halt wieder eine Raubkopie...; )

Es ist ja eine Original-CD soweit ich das auf dem Bild sehen kann... selbstgebrannt ist die aufjedenfall nicht

0

Bei Ebay was verkauft. der Käufer kommt aus Japan. Durch den Versand nach Japan steigen natürlich

die Versandkosten. Alles kein Problem. Aber wie kann ich (wird mit PayPal bezahlt) ich nun in der Zahlungsnachricht die über Ebay an den Käufer geht, nun noch die veränderten Versandkosten abändern? Wie kann ich nachträglich die Versandkosten ändern? (natürlich ist der Käufer damit einverstanden.

...zur Frage

Auf Ebay Artikel mit unzureichender Beschreibung verkauft und jetzt verpflichtet, Gebühren zu zahlen?

Liebe Community, Letztens habe ich Blutzucker Teststreifen auf Ebay verkauft. Die Auktion endete kurz vor dem Ablaufdatum der Streifen. Erst als die ersten Fragen zur Haltbarkeit kamen (die ich natürlich alle aufrichtig beantwortete), fiel mir auf, dass ich vergessen habe, Angaben zur Haltbarkeit in die Beschreibung reinzunehmen. Blöderweise ersteigerte sich ein Käufer, der mich nicht im Vorfeld zur Haltbarkeit fragte, die Teststreifen. Da alles andere fies wäre, informierte ich ihn vor dem Versenden der Teststreifen über die Haltbarkeit dieser. Daraufhin wollte er sie nicht mehr haben. Er hatte das Geld allerdings direkt überwiesen, weshalb ich ihn bittete, sein Geld per Rücküberweisung zurückzuziehen (bei mir auf dem Konto ist nie Geld von ihm angekommen). Er tat dies und es fielen Gebühren von 20€ für ihn an. Bin ich verpflichtet, ihm die Gebühren zu bezahlen?

Vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Ebay? Andere Verkaufsseiten?

also mir wird das bei Ebay zu doof.... gebühren ohne ende, hier und da alles neu, jetzt gibts schon neue Auszahlungssysteme, das heißt alle versandkosten erstmal vorstrecken, bis ebay dann das Geld überweist... Gibts noch andere Auktionsseiten bei denens noch besser läuft? Habt ihr Erfahrungen?

...zur Frage

Toggo-Musik (CD) lässt sich nicht auf den PC kopieren?

Ich will mir ne CD aus alten Toggo Music CDs brennen, wenn ich die Tracks aber auf den Desktop ziehe und sie mir anhören will, kommt da kein Ton mehr. Ist das ein Kopierschutz oder was?

Mfg Simulator234

...zur Frage

Verkauf Zusage bei eBay Kleinanzeigen durch Verkäufer?

Hallo Zusammen,

brauche mal bitte einen Rat, habe bei eBay Kleinanzeigen einen Artikel verkauft, ein sehr schönes Fernglas, hier der Text des "komischen Käufers":

"Hallo, ich würde das Glas gerne kaufen. Können Sie es auch versenden? Ich würde Ihnen 70€ inklusive Versandkosten per Paypal Freunde überweisen"

"80€ inklusive Versandkosten wären auch kein Problem. Freue mich auf Rückmeldung! Viele Grüße"

Mein Text:

"Hallo, 80€ inkl. Versand wäre ok, Überweisung und dann Versand, wäre das in Ordnung?"

Darauf kam bis ca. 3 oder 4 Stunden später nichts zurück, nachdem ich meinen Text geschrieben hatte, hat mir ein anderer Interessent geschrieben, dass er 75€ mit Versand bezahlen würde, wir haben dann alles klar gemacht, hatte auch nochmal geguckt, ob von dem 80€ Typ was zurück kam, aber da war nichts... Das war alles am selben Tag

Heute morgen kam von dem 80€ Typ folgende Nachricht:

"Hallo, ich möchte Sie bitten mir Ihre Kontodaten zu senden. Mit Ihrer Antwort, in der Sie mein Angebot über 80€ betätigen, ist ein Kaufvertrag zustande gekommen welcher beidseitig zu erfüllen ist.

Ich räume Ihnen bis Morgen 07:30 Uhr Zeit ein mir Ihre Kontodaten zukommen zu lassen damit ich Ihnen das Geld überweisen kann, andernfalls sehe ich mich gezwungen diesen Fall zu Melden und entsprechende Rechtsmaßnahmen einleiten zu müssen.

Die würde ich sehr gerne verhindern und appelliere an Ihre Vernunft das Geschäft mit mir abzuwickeln. Ich wünsche einen schönen Tag und verbleibe mit freundlichen Grüßen"

Meine Frage nun: Kann der mir irgendwas? Möchte keine Anzeige oder sowas bekommen, in den Nutzungsbedingungen steht, dass ich innerhalb von 14 Tagen von einem Kaufvertrag zurücktreten kann, muss ich mir da einen Anwalt holen?

Gruß

DerFlo

...zur Frage

CD Kopieren mit Windows Media Player - legal oder illegal?

Und zwar ich hab mir heut ein paar CDs aus der Bücherei ausgeliehen und möchte mir eigentlich davon eine Kopie machen, KEIN BRENNEN AUF EINE ANDERE CD (!), sondern nur die MP3-Dateien auf den PC ziehen und sie privat (!) nutzen und auch nicht weitergeben.. Da der Player ja ein legales Programm ist und eigentlich keinen Kopierschutz umgeht, hier meine Frage: Ist es legal oder nicht? Und wenn nicht, kann man aufgespürt werden? :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?