Ist es erlaubt auf der Klassenfahrt zu rauchen wenn man 18 Jahre alt ist?

... komplette Frage anzeigen

19 Antworten

Klassenfahrt ist eine schulische Veranstaltung; der Lehrer hat die Macht dir das Rauchen zu verbieten - er kann dich wegen Fehlverhalten und Wiederholung nach Hause zu schicken. 

Wenn ihr Ausgang habt; Frei - das wäre die Gelegenheit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moment mal. Du bist zwar schon 18. Trotzdem ist das eine schulische Veranstaltung. Das Problem hier ist auch, dass bestimmt auch welche dabei sind die noch nicht volljährig sind. Wenn ich Lehrer wäre und ich jemanden beim rauchen oder mit Alkohol erwischen würde, den würde ich nach hause schicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Das Rauchen verbieten finde ich schon dämlich. Ich (Ende 11. Klasse) war vor 1 1/2 Wochen zwei Wochen lang auf Kursfahrt...Lehrer haben nur den Alkohol verboten (bis auf zwei, drei Ausnahmen), rauchen war gestattet. Die Fahrt war in drei Einzelfahrten zu verschiedenen Orten unterteilt und auf anderen Fahrten gab es sogar Lehrer, die sich Kippen von Schülern geschnorrt haben ^^

Also an sich finde ich die Regelung dämlich. Aber ja, es darf verboten werden.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cg1967
20.07.2016, 03:16

Das Rauchen verbieten finde ich schon dämlich.

Also ist dieses Verbot, dem Wort nach, Deinem Sexus zuzuordnen. :-P

Ich (Ende 11. Klasse) war vor 1 1/2 Wochen zwei Wochen lang auf Kursfahrt...Lehrer haben nur den Alkohol verboten (bis auf zwei, drei Ausnahmen), rauchen war gestattet.

Uff. Alkohol (niederprozentig) ist 2 Jahre eher als Nikotin gestattet (sofern nicht auch Nikotin für verheiratete Jugendliche ab 16 erlaubt ist), Und Lehrer müssen bei ihren Schülern die Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes durchsetzen.

Die Fahrt war in drei Einzelfahrten zu verschiedenen Orten unterteilt
und auf anderen Fahrten gab es sogar Lehrer, die sich Kippen von
Schülern geschnorrt haben ^^

*grins* TdoT: Mädel aus dem Schülerrat fragt Jungen aus selbigem: Haste mal 'ne Selbstgedrehte für mich? Antwort: Pscht. Du bist schon 18. ;-)

Aber ja, es darf verboten werden.

In B ist das Verbot gewünscht, und dies nicht dämlicherseits.

0

Das ist ungefähr so, wie wenn es in der Hausordnung steht, dass muss man eben akzeptieren, wenn man bei einer schulischen Veranstaltung teilnimmt.
Wenn du dich nicht daran hältst, kannst du dich auf Konsequenzen einstellen.

Obwohl ich ehrlich sagen muss, dass ich das bei 18jährigen übertrieben finde, zumal die meisten Lehrer selber ihre Kippen quarzen, aber naja... ist halt so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Klassenfahrt ist eine Schulveranstaltung, während dieser Zeit ist Rauchen nicht gestattet.

Das heißt aber nicht, dass die begleitenden Lehrer in geeigneten Situationen das Rauchen erlauben dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einer Klassenfahrt kann die Schule dir so gut wie alles verbieten, also auch das Rauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wüsste nicht, auch welche Rechtslage du dich da berufen könntest. Du darfst mit 18 Jahren natürlich rauchen (was den rechtlichen Aspekt betrifft), hast aber deswegen keineswegs einen gesetzlichen Anspruch darauf, den du gegenüber deinem Lehrer durchsetzen könntest. In U-Bahnstationen beispielsweise darfst du das ebenso nicht, unabhängig vom Alter.

Und wenn das Rauchverbot eine Regel im Rahmen der schulischen Veranstaltung ist, dann kannst du für das Fehlverhalten wenn du dich wiedersetzt auch entsprechende Konsequenzen erfahren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist schon möglich da es eine schulische Veranstaltung ist und die Schule die Regeln bestimmt.

Als Erwachsener solltest du natürlich auch ein Vorbild für deine jüngeren Mitschüler sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es erlaubt auf der Klassenfahrt zu rauchen wenn man 18 Jahre alt ist?

Ja, wenn es nicht verboten ist.

Kann mir der Lehrer das Rauchen auf der Klassenfahrt verbieten auch wenn ich 18 Jahre alt bin ? 

Ja, als Veranstaltungsleiter kann er dies.

(Wir haben ein Schreiben bekommen, darauf stand dass das Rauchen
untersagt wird, allerdings denke ich dass dies aufgrund der Rechtslage
nicht möglich ist (in meinem Fall))

Da du offensichtlich volljährig bist kannst du die Unterschrift unter den Schrieb verweigern. Dann fährst du nicht mit und darfst während der Zeit rauchen.

Vorstehendes ist nur meine rechtliche Meinung, würde ich als elterliche Begleitperson auf ein Rauchverbot verpflichtet brächte ich das Götz-Zitat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bevarian
20.07.2016, 18:41

Du würdest auf die Zigarettenspitze verzichten und nimmst "die eiserne Hand"?!?   ;)))

2

Frag doch mal - so sachlich es geht - ob es dort irgendwo eine Raucherecke gibt. Du bist 18 - also kannst Du selbst entscheiden. Und ich wette, in Eurer Unterkunft oder in Eurer Lehrerschaft gibt es weitere Erwachsene, die rauchen. Also: Wo tun die das? Und dann einfach dazugesellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir wurden damals auch eingeschränkt, allerdings nicht beim Rauchen (haben die Lehrer ja selbst...) sondern bei Alkohol. Rechtslage hin oder her. 

Da durften wir uns an zwei Abenden nur ein Weizen bestellen, damit wir am nächsten Tag fit waren zum Skifahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Sicher kann er das verbieten - die Nichtraucher leiden ja mit. 

 Sir Richard Doll  sagte 1985 mal dazu . 

"Eine Stunde pro Tag im gleichen Zimmer mit einem Raucher löst mit einer 100-fach grösseren Wahrscheinlichkeit Lungenkrebs bei einem Nichtraucher aus, als 20 Jahre in einem Gebäude in welchen Asbest in die Wände eingebaut wurde"

Fakt : Einer von 20 Toten infolge des Tabakrauchs geht auf das Konto des Passivrauchens .

Aber hast Du Ausgang ist das natürlich Dein Ding.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange Du Schüler bist, hast Du Dich auf Schulveranstaltungen an die Regeln der schule bzw. an die des Lehrers zu halten. 

Alter egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es erlaubt im Klassenraum oder auf dem Pausenhof zu rauchen, wenn man 18 Jahre alt ist? Nein ist es nicht. Die Klassenfahrt ist eine Schulveranstaltung und damit gelten hier dieselben Regeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smudo1284
17.07.2016, 12:34

auf dem pausenhof ist es an manchen ( berufs -)schulen erlaubt zu rauchen.

0

Du hast doch sicher was unterschrieben bezüglich der Klassenfahrt, die Konditionen lies Dir noch mal genau durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kann er es verbieten weil er für dich verantwortlich ist und das eine Schulveranstalltung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne du darfst nicht Rauchen. Bzw bei Absprache mit der Lehrkraft dürftest du Rauchen doch die werden nicht zustimmen weil es ne Schulveranstaltung ist.

Kurz: Nein darfst net Rauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider nicht, hol dir in der Apotheke Nikotinpflaster. Die Raucher bei uns haben sich damals mit den Lehrern darauf geeinigt, dass sie Schnupftabak mitnehmen dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag doch am besten den Lehrer, meines Wissens nach aber eher nicht, war bei der Abifahrt meiner Schule auch so, haben aber trotzdem geraucht xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DieChemikerin
17.07.2016, 10:19

Auf eurer Abifahrt wurde euch das Rauchen untersagt?! O.o

Spießige Lehrer...sorry 😅

0

Was möchtest Du wissen?