Ist es erlaubt (15/23)....?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, Gesetze in besitzen in der Liebe nicht allzu viel Wert. Wenn dein Kumpel den 15 jährigen Jungen zu keinen sexuellen Aktivitäten zwingt und alles freiwillig ist, passiert deinem Kumpel rein gar nichts. Also braucht er sich da mal keine Sorgen zu machen.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von realReport
07.02.2016, 16:09

Der zwingt keinen zu irgendwas er ist selbst noch ein Kind :) also ja witzig darauf baut Unsinn lach :) der ist voll cool mein Alex :)

0
Kommentar von Soeber
07.02.2016, 16:10

Das ist gut so, ihm steht nichts im Weg sich mit diesem Jungen zu treffen.

0
Kommentar von realReport
07.02.2016, 16:13

Na denn ja ich sag das weiter dann ja mal sehen . Die zwei würden passen finde ich :) beides Lauser xD

0
Kommentar von Soeber
07.02.2016, 16:17

Wünsche denen viel Glück! :)

0
Kommentar von Soeber
10.02.2016, 07:04

Danke für den Stern! :)

0

Solange der 23 die fehlende Fähigkeit des unter 16 Jährigen zur sexuelle Selbstbestimmung nicht ausnutzt, ist es erlaubt.

Hier kannst du es nachlesen:

http://www.t-online.de/eltern/jugendliche/id\_49354752/jugendschutzgesetz-2016-ab-wann-ist-der-erste-sex-erlaubt-.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von realReport
07.02.2016, 16:15

Ach der Alex mein Kumpel sagt immer: ich zwinge dich zu nichts. Wir machen nur das was du willst. Du sollst dich wohlfühlen :)

Ja den Satz hat er auch von mir :)

Stimmt aber ;)

1

Da der eine keine 14 mehr ist würd ich sagen ja, aber nur solange das von beiden Seiten her einverständlich ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?