Ist es erkennbar, wohin Geld überwiesen wird?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei einer Überweisung wird üblicherweise die IBAN des Empfängers angegeben, und in der IBAN sind Land, Bank und Kontonummer des Empfängers enthalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Überweisung schreibst musst du einen Empfänger angeben.

Beim selber überweisen schreiben ist sie also erkennbar.

Wenn du eine Überweisung empfängst wird angegeben von wem sie kommt. 

Beim empfangen ist sie also auch erkennbar. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
abc700 03.04.2016, 15:29

Und ist es für einen aussenstehenden, der einen Blick auf die Kontoaktivität wirft, erkennbar wer der Empfänger ist, bzw. wie die Webseite heißt wo bestellt wurde? Oder sieht man nur, dass eine Überweisung gemacht wurd?

0
Berny96 03.04.2016, 15:38
@abc700

"einen aussenstehenden". Was meinst du damit? Niemand darf in meiner Überweisungsgeschichte reinsehen.

0

Natürlich. Du musst ja einen Überweisungsschein , bei Onlinebanking das Onlineformular, ausfüllen, auf dem du die Empfängerdaten einträgst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eben auf das angegebenen Konto bei der entspr. Bank. Weitere Informationen nur erhältlich, wenn dementspr. Angaben gemacht wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die IBAN ist eindeutig einem bestimmten Konto zuzuweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?