Ist es eine sehr dumme Idee?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Wenn man gleichmäßig über den ganzen Tag verteilt trinkt ist das weniger gefährlich, die Lust auf Bier vergeht dann aber auch recht schnell. Es ist durchaus möglich, aber nicht sehr sinnvoll.

Damals auf meiner Abifahrt habe ich das auch zwei Tage lang gemacht, aber am Morgen des dritten Tages hatte sich das dann auch erledigt, der Durst auf etwas anderes kommt dann von ganz allein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun Ich meine das wäre eine Bieridee (und zwar im wahrsten Sinne des Worte's HAHA XD). Ne Spaß beiseite! Das gesamte Wochenende wie? Tja Ich kann dir im vorhinein sagen, dass du dich ins Delirium saufen würdest (wenn's ein Abend wäre und ihr einigermaßen Widerstandsfähig seid dann isses was anders).

Doch du musst bedenken, Wasser braucht der Körper um den Alkohol wieder abzubauen (und zwar die doppelte Menge!). Das heißt Alkohol entzieht dem Körper Wasser und sollte auch nicht gerade runtergeschmissen werden wie die Kuh das Wasser runterzieht.

Denk lieber nochmal darüber nach!

LG Dhalwim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gefährlich ist das nicht - sonst würden wohl viele am Oktoberfest das zeitliche segnen (ich unter anderem auch, da wir da schon fast nur bier trinken und das in viel größeren Mengen) 

Mit Schnaps wäre das deutlich unangenehmer, mit Bier ist das nicht so problematisch. Schaut halt das ihr euch jetzt nicht verausgabt, da der Alkohol wert im Bier nicht hoch ist, ist das nicht so wild - aber Alkohol dehydriert halt.

Zum Spaß haben ganz in Ordnung^^ nur so aus langeweile etwas merkwürdig *g* aber was solls, stört ja niemanden vermutlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr schon immer mal wissen wolltet wie es ist den Magen ausgepumpt zu bekommen , völlig im delirium zu sein nahe einer Alkoholvergiftung oder jene sogar zu erreichen, jo dann ist euer plan wohl genau der richtige dafür. 

Selbst wenn ihr nicht soviel trinkt das ihr vollkommen abstürzt, wird sich euer Magen recht schnell mit starken Sodbrennen melden. 

Das Vorhaben ist nicht nur ungesund, sondern auch ziemlich b*scheuert und durchaus gefährlich!

Macht euch mal bewusst das Alkohol (Ethanol) ein Zell gift ist! In jedem Rausch sterben Tausende von Gehirn Zellen ab, unwiderruflich! Und schädigt auch ziemlich viele andere Organe. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde diese Frage äußerst respektlos ;-)

Wie wollt ihr das schaffen, wofür andere Jahre oder Jahrzehnte hart trainiert haben?

Im Ernst, wenn ihr euch nicht davon abhalten lasst, dann sorgt wenigstens für wasserhaltiges Essen, also nicht Chips oder sowas.
Denn Alkohol löscht nicht den Durst, sondern erzeugt ihn eher, weil er entwässernd wirkt.

Und wenn du dann anfängst, gegen den Durst zu trinken, ist der Teufelskreis geschlosssen.

Und generell ist immer die Suchtgefahr gegeben. Und bei Jugendlichen dauert das nicht Jahre oder Jahrzehnte.
Diese Gefahr ist wesentlich größer als die einer Alkoholvergiftung durch Bier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange man das schön verteilt, sollte das gehen du hast am Ende einfach Riesen Kopfschmerzen, weil Alkohol den Körper austrocknen lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, im Leben macht man so verschiedene Dummheiten. Was versprecht ihr euch davon, dass ihr dann nie mehr zum Bier greift, weil ihr vielleicht danach so kotzt, dass es euch nie mehr schmeckt?
An diesem Tag braucht ihr nichts mehr essen, weil Bier ja wie Nahrung wirkt.
Denkt daran, Experimente kann man abbrechen, wenn ihr merkt, dass es euch nicht gut tut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

also grundsätzlich geht das.

Bedenke nur:

Du wirst "austrocknen". Das bedeutet wenn du Bier trinkst dann verlierst du dadurch mehr Flüssigkeit als du aufnimmst.

Das Könnte nach 3 Tagen (Je nach Kritikalität des Komsums) einen ganz schön fertig machen.

Wenn du zwischendurch Wasser oder wengistens Radler trinkst wird es dir besser gehen:

Aber ein Wochenende nur Bier: geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das weißt du selber, dass es zu ungesund ist. Warum willst du dich ein ganzes Wochenende lang dauervergiften?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr gefährlich isses nicht, aber kreuzdämlich schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DennisBruhns 21.03.2016, 16:58

Bitte nur ernstgemeinte Antworten. Danke

0
voayager 21.03.2016, 17:18
@DennisBruhns

meine Antwort ist ernstgemeint, so weit es bei derlei Unsinn-Wünsche überhaupt möglich ist

0

Viel zu ungesund.

Entweder ihr trinkt zu wenig ( nehmt also zu wenig Flüssigkeit zu euch)

Oder ihr habt zu viel Alkohol intus.

Beides schlecht.

Wie alt ist man eigenlich wenn man auf so eine dumme Idee kommt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde schon, dass es eine sehr dumme Idee ist.

Ich verstehe nicht, warum man unbedingt Alkohol einfach nur so zu sich nehmen sollte. Wenn es schon Bier, Wein, Sekt oder härteres sein muss, dann sollte man wenigstens einen gewissen Genuss damit verbinden.

Das Alkohol eine Droge und damit auf dauer gefährlich ist, muss ich dir ja nicht extra sagen, dann das sollte man wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DennisBruhns 21.03.2016, 16:58

Bitte nur ernstgemeinte Antworten. Danke

0

Wieso kann man 98 % aller Fragen "Ist das eine dumme Idee?" mit "Ja, das ist eine ganz dumme Idee" beantworten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DennisBruhns 21.03.2016, 16:57

Bitte nur ernstgemeinte Antworten. Danke

0

Dumm ist der der dummes tut, also ja es ist eine dumme Idee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DennisBruhns 21.03.2016, 16:58

Bitte nur ernstgemeinte Antworten. Danke

0

Was möchtest Du wissen?