Ist es eine Krankheit, dass ich zwanghaft alles anmalen muss?

...komplette Frage anzeigen Meine bemalte Tür - (Langeweile, malen, Zwang)

6 Antworten

nö. in der schule kritzeln glaube ich alle rum. manche kritzeln auch als erwachsene z.b. bei besprechungen im büro oder beim telefonieren. ist also ok.

das auf deiner tür sieht toll aus. willst du mal comics zeichnen oder sowas? mach das doch zu deinem hobby. und ich meine nicht fremde sachen und wände und züge beschmieren sondern richtig zeichnen.

Das kannst du recht leicht herausfinden: versuch einen Tag mal, überhaupt nichts anzumalen, also wirklich gar nichts. Sieh dann, wie es dir damit geht. War es nur etwas langweilig oder ging es dir richtig dreckig damit?

Ich meine, Du bist sehr kreativ! Dieses Talent solltest Du sinnvoll nutzen für Deinen späteren Beruf. Kreativität ist eine besondere Gabe; allerdings sollte diese Fähigkeit nicht dazu führen, all und überall und bei jeder Gelegenheit derart aktiv zu werden.

Es gibt natürlich auch Zwänge bzw. Zwangshandlungen, die pathologisch sind und einer therapeutischen Behandlung bedürfen. Ich möchte annehmen, dass dies Dich nicht betrifft.

Ich male aus langweile auch immer rum. Ich glaub das ist nichts schlimmes. Entweder du hast ADHS also ein Aufmerksamkeits-Defizit oder garnichts.

Ein Talent auf dem Weg zum Durchbruch, ...?

Besorge Dir ein Flipchart.

Erfreue Dich an Deinen Ideen und Fortschritten.

Was möchtest Du wissen?