Ist es eine höhere Wahrscheinlichkeit Aids zu bekommen, wenn man im Schwimmbad halt im Chlor-Wasser im Anal verkehrt (natürlich ohne Kondom)?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ist die Wahrscheinlichkeit Aids zu bekommen höher, wenn man im Chlorwasser des Schwimmbades Analverkehr hat, als wenn man nur im HIV verseuchten Wasser schwimmt?

Falls das die Frage war, lautet die Antwort ja. Das verseuchte Wasser gelangt eher zu den dünnen Schleimhäuten des Darms und es können beim Verkehr Adern platzen, welche die Übertragung des Virus erleichtern.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Huey99for
28.03.2016, 00:51

Danke auf so einer Antwort hab ich gewartet 💯

0
Kommentar von Huey99for
28.03.2016, 00:53

Die Frage war ob sie in Chlor Wasser höher ist als halt im bett

0

In Schwimmbädern sind sexuelle Aktivitäten untersagt und führen zum Hausverbot

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Huey99for
28.03.2016, 00:48

Wissen wollte ich nur das was da oben steht mehr nicht

0

Nein genauso hoch wie im bett oder sonstwo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Dein Ernst ? AIDS bekommst du durch eine HIV Infektion !

Informier dich bitte darüber !

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Die Frage war ob sie in Chlor Wasser höher ist als halt im bett"

Wenn das die Frage ist, nein! Chlorwasser begünstigt die Übertragung des HI Virus nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Huey99for
28.03.2016, 19:08

Heißt gerringer oder keine Gefahr aids zu bdkomm

0

Nein, wenn dann eher minimal geringer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Rechtschreibung sollte es echt anal bleiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Huey99for
28.03.2016, 19:06

Schnauze danke du wsel

0

Was möchtest Du wissen?