Ist es eine gute Idee am selben Tag Sex zu haben wo man gerade das erste Mal mit einem Jungen rumgemacht hat?

6 Antworten

Meine Ex und ich hatten uns am selben Tag das erste mal getroffen, geküsst und miteinander Sex. Die Beziehung hat 10 Monate gehalten und ist ganz bestimmt nicht daran gescheitert. Allerdings solltest du dir sicher sein, dass dein Freund dich wirklich liebt. Meine Ex und ich hatten damals ein paar Wochen Vorgeschichte, wo wir nur im Internet geschrieben haben (also vor unserem ersten Treffen). Ich habe ihr einen riesigen Gefallen getan. Daher kam wohl das große Vertrauen von ihr.

Ich bin ja noch so ein bisschen altmodisch veranlagt..... ok, ich bin 100-%ig auch wesentlich älter als wie Du, aber egal.

Selbst in Deinem Alter damals  hatte ich das nicht gewollt. Wir haben uns kennen gelernt, geschwätzt, dann Küsschen gegeben und irgendwann geknutscht. Aber nicht alles an einem Tag und Sex kam dann eppes später.

Ich persönlich finde, man sollte sich einem Jungen nicht direkt sozusagen auf dem "Tablett servieren". Er soll wissen, dass Du nicht von jedem sofort zu haben bist, denn sowas spricht sich auch rum (boooaaah, ich hab´ gestern die ...... flach gelegt, war ganz einfach, einmal geknutscht und schon war se soweit......).

Ich meine, je nachdem welchen Jungen Du da kennen gelernt hast, muss das nicht sein, aber ist häufig der Fall.

Lass Dir ruhig ein bisschen Zeit und versuche Dich halbwegs zu kontrollieren. Wenn´s dann doch passiert, ist es halt so, kein Weltuntergang. Aber ich würde zumindest versuchen, ein bisschen abzuwarten.

LG

Das was du da ansprichst mit nicht zu leicht zu haben sein... der Typ war doch genauso beteiligt also er ist genauso leicht zu haben?!

1
@dieariane

So blöd es vielleicht ist, vielleicht bin ich auch darin noch zu altmodisch. Aber ich finde bei Jungs und Mädchen doch noch einen Unterschied. Jungs kriegen immer ein Mädchen, wenn sie cool sind. Da können sie so viele Weiber schon gehabt haben, wie sie wollen, die Mädchen stehen auf sie und fahren immer wieder auf sie ab.

Bei Mädchen ist das was anderes. Anständige Jungs haben keine Lust auf Mädchen, die so leicht für jedermann zu haben sind. So sehe ich das.

Damit will ich nicht sagen, dass Du einfach für jeden zu haben bist oder zu haben sein sollst, aber es ist einfach meine Meinung, dass man sich als Mädchen ruhig ein bisschen zurück halten kann, um dem Jungen es eben nicht zu leicht zu machen.

Ob ein Junge leicht zu haben ist oder nicht, das interessiert doch niemanden, da denkt auch keiner drüber nach.

0
@mobekka2

Ach aber anständige Jungs können trotzdem bei jeder zweiten einlochen? Weil Jungs dürfen das ja xd

1

Wenn der Moment für beide passt wieso nicht?

Blutet das mädchen beim esten Mal?

Hey, unzwar blutet das Mädchen wenn sie ihr erstes Mal hat? Ist es stark? Manche sagen Sex ist geil aber warum tut es manchen weh? Oder gewöhnt man sich mach ner Zeit an die schmerzen? Tropft das Blut oder läuft es runter an den Beinen. Ich weiß dumme fragen aber es interresiert mich:)

...zur Frage

erstes mal richtig rumgemacht angst das er es weiter sagt was tun?!

hey,

also ich 18 Jahre habe gestern Abend einen jungen getroffen 19 Jahre den ich nur vom sehen kannte. wir haben etwas getrunken und dann kam es dazu das wir uns geküsst haben. Ich hab ´mit dem ganzen zeug nicht sehr viel Erfahrung deshalb war ich etwas zurückhaltender naja ich hab ihm dann einen geblasen er ist gekommen daraufhin hat er mich geleckt. Das war zum ersten mal das ich das gemacht hab und das ich geleckt wurde. Nun hab ich aber total angst das er was negatives über mich rumerzählt ich hab angst in die schule zu gehen das er allen dort gesagt hat ich war nicht gut oder nicht geil genug war, oder noch schlimmeres. er weis das ich das zum ersten mal gemacht hab trotzdem bin ich total unsicher was er über mich jetzt denkt. oder das alle von mir angewidert sind. ich bereue das alles so!

meine frage nun : falls er etwas gesagt hat was kann ich zu meiner Verteidigung sagen oder soll ich einfach alles abstreiten?! und wie kann ich das machen mir nicht alles so zu herzen zu nehmen?

danke im Voraus lg

...zur Frage

Konter bei Mobbing / Selbstbewusster werden

Heiii Leute, ich werd seit schon längerer Zeit gemobbt und jetzt fängt auch noch ein eig. ganz guter Kumpel an mich wegen Sachen aufzuziehen, wie z.B. , dass ich mich ständig aufregen würde, dass ich mich ritze oder dass ich extremst verletzlich bin. Und jetzt bräuchte ich eure Hilfe:

Also die ganze Zeit hab ich das alles einfach so hingenommen und ich würde echt gerne Kontern, weiß nur nicht wie. So standartsprüche sind z.B. (ironisch gemeint) boahh bist du geil oder du bist voll das model oder so sachen wie: du bist fett/hässlich/ oder Ähnliches oder ich bekomm IHHH HÄSSLiCH oder so hinterher geschrien... Was soll ich machen? Bzw. wie soll ich kontern?

P.S. Lehrern sagen bzw. Eltern brint iwie nix...hab ich schon probiert

Danke im Voraus LG Pikachu0071

...zur Frage

Wie lief euer 1.mal ab?

Hey ich habe einen Freund aber weiß nicht ob das erste mal überhaupt Spaß macht bzw geil ist. Und ich weiß es klingt blöd aber ist es wie in einem Porno? Was habt ihr Frauen gefühlt bzw gemacht.

...zur Frage

Vergangenheit von Freund/Partner erfragen?

Hallo liebe Leute. Ich bin nun seit einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Ich bin 19 und er 20. Ich war nie eifersüchtig, allerdings nahm das im Laufe der Beziehung immer mehr zu. Ich wollte auch nichts von seiner Vergangenheit wissen.. also mit wem er was hatte wann wie lange etc, weil ich der Meinung war, dass Vergangenes vergangen ist und mir das egal sein könnte. Allerdings leide ich in letzter Zeit immer mehr unter der Ungewissheit. Ich habe ihn erlebt als jemanden der eigentlich nicht so viel Interesse an Frauen zeigt.. auf Partys besäuft er sich lieber als mit irgendwem rumzumachen. Auch weiß ich von einer Freundin die er hatte, was angeblich schon länger her sein sollte. Wir haben so selten Sex, dass es mich echt frustriert. Am Anfang hieß es "Es soll doch was besonderes sein" und nun "Ich bin zu faul, das liegt aber nicht an dir". Ich weiß aber sicher, dass er mich dennoch liebt.. trotzdem nagt das extrem an meinem Selbstbewusstsein. Auch hatte er zu Beginn schon Kondome parat. Dabei würde mich interessieren ob das noch die übrigen von anderen Machenschaften/Beziehungen sind oder er die extra wegen mir gekauft hat. Mich plagt auch der Gedanke, dass er mit anderen Frauen lieber/öfter geschlafen hat als jetzt mit mir. So dumm es klingt, ich habe sogar schon Alpträume wegen den Themen.

Ist es okay ihn wegen seiner Vergangenheit zur Rede zu stellen? Und wenn ja, wie könnte ich das angehen? Ich bitte dringlichst um Rat! Danke!

...zur Frage

Freundin blutet bei erstem Mal fingern?

Hey Leute, ich bin gerade etwas verzweifelt und zwar habe ich seit 1 1/2 Monaten eine Freundin und gestern sind wir etwas intimer geworden. Sie hatte ihre Hose noch an und so und irgendwann wollte ich (wir lagen eh schon ohne t-shirts da) ihr zwischen die Beine fassen. Sie hatte nichts dagegen als ich es gemacht habe. Ich habe dann so ein bisschen meine Hand vor und zurück über die Hose geschoben immer wieder und sie schien es okay zu finden. Heute haben wir telefoniert und sie meinte es hätte kurz weh getan (wirklich nur ganz kurz) und sie hätte heute morgen gesehn das sie ein bisschen geblutet hat. Muss ich mir sorgen machen ? Sie meint es ist nicht meine Schuld und auch nicht schlimm aber ich habe trotzdem angst das was ist und es ist mir auch einfach total peinlich. (Sie hatte noch nie sex geschweigedenn wurde sie gefinngert und hat auch nicht ihre Tage und ich war nicht richtig in ihr drinnen)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?