Ist es eine gestellte Situation?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wrestling, bzw. hier der Marktführer WWE ist, auch wenn der ungeübte bzw. flüchtige Blick das im ersten Moment eventuell nicht realisiert: Eine Stuntshow mit Geschichten um und zwischen den Charakteren. Es hat mehr zu tun mit Game of Thrones als mit UFC oder Boxen. Der Unterschied ist, dass dieses Konzept nicht auf einem Filmset, sondern in einer Halle vor Livepublikum aufgezeichnet wird, und dass Wrestler alle Stunts selbst performen. Es handelt sich nicht um legitimen sportlichen Wettkampf, die Wrestler wissen im Vorfeld, wie das anstehende Match ausgehen wird, es ist kein Sport gegeneinander, sondern man versucht gemeinsam den Fans in der Halle u an den Bildschirmen eine tolle Performance zu bieten, damit diese zufrieden und unterhalten nach Hause gehen können. Wrestling ist im Grunde die letzte feste Säule von Performancekunst im TV.

Logische Reaktion von dir könnte jetzt sein: "Also hauen die garnicht voll zu und das ganze ist eine Show. Warum sollte ich mir das dann ansehen?" Das erkläre ich dir gerne:

Vorab gesagt: Auch wenn es sich um eine Show handelt, gehen Wrestler hohe Risiken für die eigene Gesundheit ein, Wrestling ist gefährlich für die Ausübenden. Auch wenn sie wissen was sie tun, bleibt ein gewisses Restrisiko.

Das spannende an diesem Format ist, dass man den individuellen Charakteren (wie z. B. bei Game of Thrones) über Jahre als Zuschauer folgen kann und ihnen auch beim Wachsen zusehen kann, schließlich sind die Titelgürtel (was z. B. vom Boxen übernommen wurde) der jeweiligen Promotion das große Ziel aller Wrestler und darunter bildet sich eine fiktive Rangliste, die sich Woche für Woche verschiebt. Nicht alle Charaktere greifen nach Gürteln, sondern haben im Verlauf der Geschichten, die während der Show erzählt werden, z. B. erstmal persönliche Rivalen (die Gründe können vielfältig sein), die es zunächst aus dem Weg zu räumen gilt, da verliert man das Gold gerne mal für einige Wochen oder Monate aus den Augen.

Du siehst: Wrestling ist ein ausgeklügeltes Konzept und die Charaktere im Ring treten meist nicht ohne Grund gegeneinander an. Pro Show wird bei ca. 15-20 parallel laufenden Geschichten ein weiterer Step erzählt, und natürlich soll Interesse geschaffen werden, wohin die Geschichte führt. (auch hier der Vergleich zu Game of Thrones)

Besonderer Aspekt beim Wrestling ist das Livepublikum, das man als Wrestler erstmal von sich überzeugen muss, um Reaktionen zu erzeugen. Erst dann steht ein Aufstieg in der angesprochenen Rangliste im Raum. (Ausnahme ist derzeit Roman Reigns, von dem der Chef der WWE so überzeugt ist, dass er die gemischten und genervten Reaktionen gänzlich ignoriert u sein stetiger Aufstieg weitergeht)

Grundsätzlich ist Wrestling aber ein tolles Unterhaltungskonzept, das sich in der TV-Landschaft bewährt hat (in den USA ist WWE RAW die am längsten am Stück laufende wöchentliche Sendung, seit 1993), dafür musste man sich auch immer wieder neu erfinden, um weiterhin aktuell zu bleiben.

Für weitere Rückfragen stehe ich dir selbstverständlich gerne zur Verfügung. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist alles geschauspielert. Zwischendurch kann natürlich auch mal was daneben gehen, doch in der Regel passiert nichts, da vorher alles geübt wurde. Auch die ganzen Streitereien etc. sind nicht echt. Wenn du echte Fights sehen möchtest, kannst du dir MMA Fights anschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gestellt. Southpark hat das auch gut thematisiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juicej
13.05.2016, 22:30

Southpark schaue ich eher selten :D aber danke für die Antwort :)

0

Nein das sind, wie schon erwähnt, nach Drehbuch nachgestellte Szenen. Es sind "Geschichten". 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kämpfe sind alle echt, aber es ist abgesprochen wer gewinnt und wer verliert, aber die Verletzungen und so sind alle echt...Galileo hat darüber einen Beitrag gemacht...

Ansonsten ist das Show (;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist alles abgesprochen, aber zu Verletzungen kommt es immer wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo läuft das denn gerade???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juicej
13.05.2016, 22:27

Auf pro7 Maxx, SmackDown oder so heißt das :)

0

es ist show

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juicej
13.05.2016, 22:25

Ok cool danke :)

0

Was möchtest Du wissen?