Ist es eine Gehirnerschütterung oder etwas anderes?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hört sich nach Gehirnerschütterung an. Mein Mann (Pflegefall) ist letztes Jahr nachts aus dem Bett gefallen und mit dem Kopf auf dem Teppichboden aufgeschlagen. Da er eine größere blutende Wunde am Arm hatte, habe ich die 112 angerufen. Die haben ihn dann ins Krankenhaus gebracht zum Verbinden. Dort hat er sich dann 2 Stunden nach dem Sturz übergeben. Darauf haben sie ihn 2 Tage zur Beobachtung da behalten und eine CT vom Kopf gemacht, weil sie eine Hirnschwellung ausschließen wollten.

Geht also ins nächste Krankenhaus in die Notaufnahme, oder ruft die 116117 an, das ist der ärztliche Notdienst.

Geht in die Notaufnahme vom Krankenhaus, das hört sich nicht gut an!

Ja, kann eine sein. Die Symptome können bis zu 24 Stunden später auftreten. Auf jeden Fall zum Arzt, Ferndiagnosen kann keiner stellen. ;) Gute Besserung

Das könnte gut eine Gehirnerschütterung sein. Im Krankenhaus kann man euch heute weiterhelfen.

Was möchtest Du wissen?