Ist es eine Beleidigung wenn man einen Polizisten auslacht?

10 Antworten

Es ist ein Armutszeugnis für den, der lacht. Eine Beleidigung für ihn sozusagen.

Über den ersten Abschnitt könnte ich mich totlachen! Denen wird der Spaß am Ballern schon vergeben und wer zuletzt lacht, lacht bekanntlich am besten!

Gruß S.

Bei solch einem Scherz ist durchaus mal ein Mensch erschossen worden,weil die Polizisten sich akut bedroht fühlten.Wo das war,weiss ich aber nicht.

Ich glaube,da bleibt einem das Lachen im Hals stecken.Auch,weil die wohl sehr schnell sehr klar machen werden,das das kein Witz ist.Völlig zu recht.

Ich hätte nicht gedacht, dass Teile der Menschheit so einfach zu amüsieren sind. Ich schätze, Nachdenken und Reflektieren lässt halt nach, Hauptsache lustig.

Kann eben böse ins Auge gehen, so was. Also nicht das Lachen, sondern das sinnfreie Auslebe-Spielchen.

Was gibt es da zu lachen?

eigentlich traurig, dass man so beschränkt ist, dass man so etwas lustig findet ...

Nein, aber es war einfach unreif und peinlich.

Was möchtest Du wissen?