Ist es ein Vorteil verheiratet zu sein bei Kreditantrag?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für einen Kredit ist Bonität relevant.
Reicht Dein Einkommen wirst Du keinen 2.Kreditnehmer brauchen.
Reicht es nicht wird die Bank prüfen ob die benannten 2 Einkommen ausreichen.

Grundsätzlich sind der Bank 2 Kreditnehmer lieber als einer, schlicht um das eigene Risiko gering zu halten.

Die werden die sicher keinen Porsche oder BMW finanzieren, bei Deiner Fragestellung.
Sonstig sind das automatisierte Verfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Bank kann bei einem verheirateten Kreditnehmer z.B. eine selbstschuldnerische Bürgschaft des Ehepartners fordern. Dies würde die Chancen einer Kreditvergabe bei schwacher Kreditwürdigkeit des potentiellen Kreditnehmers erhöhen. Eine solche Bürgschaft sollte sich jeder Ehepartner jedoch sehr genau überlegen. Denn es gibt sehr viele gescheiterte Ehen, bei denen ein Ehepartner jahrelang für dieSchulden seines Ex-Partners zahlt. Ansonsten schlieschließe ich mich der vorigen Antwort an. Eine mögliche Erhöhung der Kreditchancen sollte kein Grund für eine Heirat sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nun, wenn die Kreditgeber zwei Personen als Kreditnehmer verantwortlich machen können, sinkt dadurch ihr Risiko für einen Kreditausfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob mit oder ohne Ehering, es wird immer nach einem Lebendspartner gefragt. Dann kommt es auf die Höhe des Einkommens des partners an. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?