ist es ein vertrauensbruch in das facebook des partners zu sehen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Beim Partner rumschnüffeln geht gar nicht! Handy unc PC sind wie die Post etc. absolut tabu!

Wenn du Vertrauensängste hast, helfen auf Dauer nur Gespräche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tust du doch auch, oder weshalb haste sonst nachgeguckt? Du hast doch selbst gesagt, du wolltest gucken, was da los ist. Natürlich ist das ein Vertrauensbruch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn sie nichts davon wusste ist es das mit sicherheit. deine freundin ist verständlicherweise sauer geworden,auch wenn sie nichts zu verbergen gehabt hätte.sowas macht man einfach nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast voll ihr vertrauen missbraucht und wen ich du wäre hätte ich erst Mals mit ihr gesprochen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat sie ja auch vollkommen Recht. Du hast ihr Vertrauen missbraucht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von exotic91
18.03.2012, 13:52

und was ist wenn sie fremdgeht? dann hat sie ja auch dem sein vertrauen missbraucht?! sie hat ganz bestimmt nicht die unterhaltung gelöscht.. sie versteckt was vor ihrem freund.. und seit wann macht man sowas, das man heimlich mit anderen flirtet obwohl man in einer beziehung ist?

0

ne finde ich nicht dass das ein vertrauensbruch ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hanco
18.03.2012, 13:21

Sich in das Profil des Partners einloggen um zu gucken, was der/die gemacht hat, ist kein Vertrauensbruch? Das ist genau das gleiche wie Post öffnen, die nicht für einen selbst bestimmt ist.

0

in einer beziehung spionage geht mal gar nicht, und in ein fremdes facebook gleich 2mal nicht!

selber schuld würd ich sagen, sorry aber is so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So etwas macht man nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?