Ist es ein Tinnitus?

4 Antworten

Kann man schlecht sagen, aber nen Tinnitus hört man normalerweise auch, wenn man sich die Ohren zuhält.
Bist du dir sicher, dass das nichts in deinem Schlafzimmer ist oder so?
Das kann auch ein Ladegerät oder irgendein anderes elektrisches Gerät sein.
Wenn du das ausschließen kannst, dann ab zum HNO.

am besten zum HNO. Nebst Streßsymptomen könnte es auch ein Knall-Traumata sein durch extrem laute Musik. (Techno Party etc)

Hallo geh lieber mal zum HNO Arzt.Der sagt dir was das ist.Gute Besserung wünsch ich dir.Schönes Wochenende wünsch ich dir.Lg Klose11

Knalltrauma, Tinnitus, Infusion, geht Wattegefühl weg?

Hallo, habe durch Gewehrschüsse ein Knalltrauma erlitten. Watte im Ohr, Piepen und leichter Druck. Am zweiten Tag zum HNO und Infusion geben lassen (250mg mit Kortison). Tabletten zur Förderung der Durchblutung. Druck im Ohr vermindert, Wattegefühl noch da. GEHT DAS WEG??? Mit dem leichten Tinnitus kann ich noch leben denke ich. Silvester und Schiessen ist jetzt tabu...

...zur Frage

Seit Silvester leiser aber dauerhafter Tinnitus (Knalltrauma) am linken Ohr, was tun?

Zunächst habe ich am 1. Januar relativ wenig gehört auf dem linken Ohr, am 2. Januar ging es wieder ganz gut und heute am 3. Januar höre ich wieder so gut wie am anderen Ohr, allerdings geht das Piepen nicht weg, dass ich seitdem am linken Ohr habe.

Wird auch das Piepen verschwinden oder muss ich zum Arzt? Handelt es sich dabei zwangsläufig um einen Tinnitus?

...zur Frage

Seit 2 Wochen piepen im Ohr?

Muss ich unbedingt zum Ohren artzt ? Oder kann man das nicht selber "heilen" Sprichwort Tinnitus 😭

...zur Frage

Piepen nach HNO-Arzt Besuch?

Hallo,

seit 2 Tagen ist mein Ohr „zu“ gewesen, es hat sich angehört als würde man Watte im Ohr haben, daraufhin bin ich heute zum HNO-Arzt gegangen, dieser meinte dass es mit dem Kiefer zusammen hängt. Dann wurde ein Unterdruck-Test? gemacht wo geschaut wird wie gut das Trommelfell arbeitet, seitdem habe ich immer Impulsartige Piep-Geräusche im linken Ohr. Das Geräusch dauert ca. 1sek. Und geht mehrmals hintereinander. Es hört sich an wie das ticken eines Selundenzeigers nur höher. Hätte jemand schon mal solch ein Problem? Vielleicht Tinnitus?

danke im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?