Ist es ein Risiko sich bei Facebook anzumelden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

kaum Gefahr.

Jemand muss wirklich gut sein um so etwas über dich herauszufinden. Das würde der auch sonst schaffen wenn er will. Kannst dich ohne Bedenken anmelden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du nicht angibst, wo du wohnst etc., wird nichts schlimmes passieren. Es besitzen über 1 Millarden Leute Facebook. Die Bilder, die du veröffentlichst, bleiben für immer im Internet. Egal, ob du es wieder löscht oder nicht. Du kannst auch ein Profil mit einen anderen Nachnamen eröffnen oder ganz andere Wörter. Natürlich ist dir Wahrscheinlichkeit da, dass du gehackt werden kannst. Aber sie ist sehr gering.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Dich bei FB anmeldest, gibst Du nach und nach alles über Dich preis. Es werden auch längst aktiv Persönlichkeitsprofile erstellt, Personalmanager schauen in FB nach, was "das für ein Früchtchen" ist usw.


Laß die Finger davon. Es gibt andere, sicherere Kommunikationswege.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollten über eine Milliarde Menschen Facebook besitzen, wenn es riskant ist?
Solange du nichts von dir unbewusst veröffentlichst, besteht keine Gefahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?