Ist es ein Notfall wenn man einen merkwürdiges Muttermal entdeckt hat?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Mache einen Hautarzt-Termin. Das Muttermal hast jetzt solange schon. Da kommt es auf 14 Tage auch nicht an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast es jetzt schon so lange, da kommt es auf einige Wochen Wartezeit für einen Hautarzttermin auch nicht mehr an. Oder juckt , blutet es.....hat es die Form / Farbe verändert ? Dann wäre ein schneller Termin angebracht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Logdash
17.11.2016, 19:54

nein wie gesagt sein dem entdecken vor mehreren Jahren Eigentlich nicht merklich verändert

1
Kommentar von SlowPhil
17.11.2016, 20:02

Dann ist es wahrscheinlich auch kein Karzinom.

2

Was meinst du mit Notfall?? Willst du deshalb den Notruf wählen???

Mach doch einfach einen Termin beim Hausarzt. Dieser gibt dir dann eine Überweisung zum Hautarzt. Dann machst du da einen Termin aus und gut ist. 

Oder was denkst du?? Das du jetzt binnen von 24 Std deswegen Tod bist!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Notfall ist das nicht, aber du solltest zu Sicherheit zu einem Hautarzt gehen. Nur der kann das beurteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst Dir die Frage gefallen lassen, warum der Notfall spontan nach 4 Jahren da ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ein 4-5 jahre altes muttermal ist kein notfall - wenn du dir jetzt einen termin holst ist das ausreichend. wegen sowas gibt es keinen norfalltermin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meins hab ich schon seit Jahrzehnten ohne beim Hautarzt gewesen zu sein. Aber ich werd da wohl mal gegangen werden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist kein Notfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wo genau ist der Notfall?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?