Ist es ein muss, nach dem Luftfilter reinigen Öl auf den Filter zu machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Den Filter kann man mit Spüli reinigen, das ist richtig.

Einölen ist Pflicht, da der Ölfilm die kleineren Staub/Schmutzpartikel festhält. Wichtig: Nicht überölen. Filter mit Filteröl (WD40 o.ä. tuts zwar auch, aber nicht empfohlen) einsprühen und von oben nach unten abstreifen damit du das überschüssige Öl los wirst. Dann abtrocknen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja,mit Spüli kannst den den reinigen.Wenn du noch etwas Öl in der Matte hast ist das nicht schlimm.Das Öl soll den Staub festhalten,damit es nicht zum Vergaser hinkommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?