Ist es ein Kompliment wenn mich jemand vorhatte zu vergewaltigen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

eig kann man das schon als kompliment sehen, weil der mann dich ja attraktiv findet, aber du musst aufpassen was du anhast, vllt ist das einfach nur etwas zu freizügig oder wo du bist, weil es gibt ja bekanntlich so orte wo sich solche frauen aufhalten und vllt haben sie das gleiche auch von dir gedacht, aber naja muss nicht sein, also ich finde dass es grundsächlig schon ein kompliment ist (errinert mich einbisschen an den film"Jung und schön" weil das mädchen da halt voll hübsch war und wegen der natürlichkeit angesprochen wurde, also nicht gleich übertreiben und denken, dass du jez dein ganzen kleidungsstil ändern musst, wie manche es hier schreiben) ;D

Ich finde deinen Titel sehr problematisch gewählt... Wenn dir jemand Geld für Sex anbietet könnte man das moralisch verwerflich nennen. Vergewaltigung oder auch versuchte Vergewaltigung ist eine extrem heftige Straftat!!! Frag mal jemanden der eine versuchte Vergewaltigung durchleben musste, ob derjenige das als Kompliment gesehen hat!?! Sehr sehr unglücklich gewählte ausdrucksweise... Denke bitte zukünftig etwas länger darüber nach wie du etwas ausdrückst...

TheIcons 11.03.2014, 20:55

Nicht alle bieten dafür Geld an, manche (Fremde) wollen mich ganz plötzlich zu sich nachhause einladen, da ist es doch klar was sie wollen.

Es gibt auch manche die hartes Zeugs mögen, aber wie jeder weiß hat jeder verschiedene Geschmäcker. Wenn sich jemand beleidigt fühlt dann sorry! Ich musste meinen Kopf klar bekommen, mir sind diese Typen nicht aus dem Kopf gegangen.

0
MiezeKatze666 11.03.2014, 21:32
@TheIcons

Nichtsdestotrotz gibt es zwischen einem Rollenspiel in beidseitigem Einverständnis und einer Vergewaltigung einen himmelweiten Unterschied. Dass du niemanden beleidigen wolltest, glaub ich dir. Deswegen wollte ich dir auch raten, demnächst etwas länger über deine Formulierungen nachzudenken.

1

Das ist kein Kompliment, sondern krank. 500 Euro zahlt kein Mensch, das ist bloß ne blöde Anmache bzw Provokation, um dich besser einschätzen zu können. Jedenfalls sind solche Sachen unterste Schublade. Zusätzlich bezweifle ich, dass diese Typen überhaupt 500 Euro haben und eher nicht wissen wie ein 500er aussieht. Du bist 18 und kannst mit deinem Körper machen was du willst und das du hübsch bist, kann ich mir denken.

Weißt Du überhaupt was eine Vergewaltigung ist?

Und nein, es ist kein Kompliment, wenn Jungs Dir Geld anbieten um mit Dir zu schlafen. Denn Du wirkst für sie eher wie eine N*tte und leicht zu haben. Und deine Aussage, dass Du evtl zuschnappen würdest, wenn es 500 oder mehr sind, bestätigt dies leider.

TheIcons 11.03.2014, 21:12

Naja, Prostutition ist auch ein Beruf. Ein sehr gut bezahlter sogar. Wenn ihr neidisch seid, dass jemand für ein bisschen Sex reichlich belohnt wird dann solltet ihr vielleicht eure Berufswahl überdenken.

Ihr seid auch nicht besser wenn ihr auf andere so herabseht. Während sich "Nutten" in Champagner baden und Vuittons tragen müsst ihr 8 Stunden für das arbeiten, was die innerhalb wenigen Minuten kriegen ;)

Jemand muss auch die Prostituierten verteidigen.

0
Phreeya 11.03.2014, 21:29
@TheIcons

Meine Frage hast trotzdem nicht beantwortet...

Und warum redest denn jetzt bitte die ganze Zeit vom dem Berufsbild der Prostitution? Danach hast doch gar nicht gefragt.

Du wolltest wissen, ob es ein Kompliment ist, wenn Männer dir Geld für Sex anbieten. Und das habe ich Dir beantwortet. Darf ich fragen, wie Du überhaupt auf so eine Idee kommst? Prostituierte denken doch auch nicht, dass sie die aller hübschesten und tollsten Frau überhaupt sind, nur weil sie 20 Mal am Tag Sex haben.

Ach, und in Champagner baden muss ich nicht. Ich trinke ihn lieber. Und eine Vuitton habe ich auch im Schrank.

3
TheIcons 11.03.2014, 21:37
@Phreeya

Es gibt Hen und Edelhen; ich meinte die Edelhuren damit. (Wieso wird das zensiert?)

0
Phreeya 11.03.2014, 21:45
@TheIcons

Und was hat das jetzt mit meiner Frage zu tun?

Aber lass gut sein. Rede Dir nur ein, dass es ein Kompliment ist. Sei von mir aus stolz drauf, dass Jungs Dich für Sex bezahlen wollen!

Und beim nächsten Mal nimmst so ein Angebot einfach mal an. Sag Bescheid, wie viel Du dran verdient hast.

3
L0stHope 12.03.2014, 16:05
@TheIcons

Solche N*tten haben vielleicht Geld (aber auch nicht alle), dafür habe ich meinen Stolz und muss mein Geld nicht mit etwas verdienen, was jeder kann, sondern mit etwas, das ich erst lernen musste.

1

Öhm, du siehst für diese Typn eben nicht gut aus, sondern billig wie eine Bordsteinschwalbe. Nun wähle weise, ob du so wirken willst...

Eganora 11.03.2014, 20:56

ich dachte auch "gut?!" wenn gut dann würden sie ihr mit respekt begegnen...nich fragen ob sie, sie bezahlen und seinen körper für 500 (insegesammt sich für sex bezahlen lassen) ist billig!!

hmm... space radio nennt das bihi mc bith bit*h....

0

Du würdest dich für lächerliche fünfhundert Eurönchen flachlegen lassen? Das finde ich schon ein bisschen schwach, wenn du so einen geringen Preis verlangst muss man doch davon ausgehen inferiores Gut zu erhalten.

Aber du scheinst echt in einer Gegend bevölkert von gnadenlosen Primitivlingen zu leben, Respekt.

Kommst du aus NRW oder was?

TheIcons 11.03.2014, 20:54

Wenn ich es insgesamt 4 mal täte dann könnte ich mir eine prada Tasche leisten, das ist ziemlich viel um ehrlich zu sein. Die proffessionellen arbeiten auch für 500-2000. Um ehrlich zu sein wohne ich in einer der größten Städte Deutschlands. Welche es ist will ich nicht nennen, nicht, dass jemand ein falsches Bild von uns hat.

Ich selbst kenne Prostituierten und die verlangen wesentlich weniger, 150-200. Aber die arbeiten auch Vollzeit, dakommen große Summen pro Nacht heraus.

Meine Frage wurde immer noch nicht beantwortet.

0
Annisokay 12.03.2014, 00:08
@TheIcons

Wow,du lässt dich viermal von irgendwelchen,möglichweise ungepflegten, Typen bürsten. Damit du dir dann eine "Marken"tasche kaufen kannst ....

Wo ist bloß das Niveau geblieben? Die Würde?

Deine Frage wurde bereits mehrmals beantwortet - Nein,es ist kein Kompliment. Es ist eher lächerlich. Ein Kompliment wäre es, wenn dich Jungs zu einem Eis einladen und sich mit dir unterhalten wollen,weil sie dich attraktiv finden. Keine Kerle,die dir 500 bieten,damit sie sich an deinen Hintern aufg***en können. Von Geschlechtskrankheiten ganz zu schweigen. Ob du deinen Willen in DEREN Wohnungen durchsetzen wirst,wage ich zu bezweifeln.

Viel Spaß mit deiner Markentasche .... Gott,ist das peinlich!

2
27LoLiiPoP27 12.03.2014, 13:18

@Annisokay : Du sagst es ! Ich stimm dir total zu !

0

Hm, was für eine Frage?! Als erstes, für Sex Geld zu wollen ist komisch:/ wenn du das schon mit jemandem machst, dann nur, weil du ihn liebst, aber für Geld?! Und mit Kompliment hat das eher nichts zu tun, du musst auch die Folgen kennen.!

bunnyforever 12.03.2014, 07:07

naja ich find es jez ehrlich gesagt gar nicht so dramatisch für sex geld zu nehemen, wenn man das beruflich macht find ich das schon einbisschen viel, aber manchmal kann man das schon machen warum nicht? ich finde dass frauen die das tun immer gkeich in ein kasten geschoben werden und alle sie verurteilen, aber letzendlich ist sex für jeden etwas anderes, der eine macht es nur aus liebe, wie du zum beispiel und andere sehen das eher als sport oder es gibt ja auch noch sowas wie freundschaft+ hat auch nichts mit liebe zu tun...und es ist keine demütigung wenn jmd dich sehr attraktiv findet..also finde ich

0

du pflegst den falschen umgang mit "KERLEN"

Was möchtest Du wissen?