Ist es ein Grund seine/n Freund/in weniger zu mögen nur weil er/sie momentan arbeitslos ist?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Alles kann ein Grund dafür sein, jemanden weniger zu mögen. Manchen ist es vielleicht wichtig, dass ihr Partner arbeitet, anderen nicht. Das ist Ansichtssache 

Wenn das so wäre dann wäre der der arbeitslos ist doppelt bestraft.

Das ist kein Grund, aber bittere Realität. Als Erwerbsloser wirst schnell ausgegrenzt.

Wenn es für dich einer ist, finde ich das ziemlich traurig, aber so denken nun einmal viele.

Nein ist es nicht. Kannst ihm/ihr ja helfen 'nen neuen Job zu finden ;)

wenn das so ist dann bist du kein guter freund!

Was möchtest Du wissen?