Ist es ein gefährliches Zeichen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das hört sich sehr nach Nahtmaterial an!

Wenn unter der Haut genäht wurde und die Haut sehr dünn ist dann kann das schon mal durchschimmern. Häufig ist es grün oder blau gefärbt. Außerdem können die spitzen Enden auch rausschauen. Das könnten die "Splitter" sein.

Mit der Zeit können die Fäden auch wandern. Das sollte auf jeden Fall ärztlich abgeklärt werden.


Das kann nur ein Urologen euch sagen. Außerdem hat er auch das Fachwissen und entsprechende Untersuchungs Instrumente. Wie Ultraschall oder das er weiß was er abtasten muss. Wie auch die Richtigen Medikamente verschreiben kann. Da kommt ein Hausarzt nicht so weit. 

Ich wünsche euch alles gute und Gesundheit für die Zukunft. 

ElfeLegolas

Schwer zu sagen.ich hoffe es ist nichts gefährliches und gute Besserung!

Die schwarzen Punkte sind ausserdem wie Splitter. Sie sind unter der Haut, einige gucke  aber aus der Haut heraus

Mitesser vielleicht? Keine Ahnung wie groß etc.
aber Arzt ist gut

Was möchtest Du wissen?