Ist es ein Fetisch wen ich gegenüber?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, das ist definitiv ein Fetisch. Eine Brille ist ein unbelebter Gegenstand, der eigentlich keinen sexuellen Kontext hat.

Wenn eine Brille unabdingbar ist, damit du erregt wirst, ist das sogar schon ein ziemlich heftiger Fetisch. Ob das aber deswegen auch Schlimm ist, kannst nur du entscheiden - undw ar hier ja auch gar nicht die Frage ;)

Ja, das ist ein Fetisch.

Wenn eine Frau eine Brille trägt und es Dich sexuell stark anregt - ist das ein Fetisch.

Ich habe früher auch Fetische gehabt: Leder, Gurte und Krawatten.....

ich finde immer noch Männern auf Motorräder sehr erregend, wenn sie gute Muskeln haben und gutes Leder tragen :)

Vielleicht ist es ja auch nur eine Marotte ...
Ist dir das Etikett wichtig?
Und wenn ja, warum?

Jeann112 12.08.2017, 23:11

Keine Ahnung ich es macht einfach klick und Dan steht er, es ist einfach erregend und heute ist es mir so sehr auf gefallen das ich mal Leute im Internet fragen wollte.

0
Tamtamy 12.08.2017, 23:21
@Jeann112

Danke für deine Mitteilung!
Erstaunlich, worauf man alles reagieren kann ... Vielleicht gibt es ja eine frühe Erfahrung bei dir, die damit zu tun hat.

0

Wenn er Dir auch noch ohne Brille hart wird, ist es eine Würze. 

Wenn die Brille die Anziehung des Menschen, mit dem Du schlafen willst, überlagert, ist es ein Fetisch.

Das wäre mit High heels, engen Jeans, Busen usw. auch nicht anders. 

Wenn net dauernd ne Erregung hast, eher eine Vorliebe.

Maniyxc 12.08.2017, 23:05

Eher zutreffend , ja

0

Was möchtest Du wissen?