Ist es ein Fehler, wenn eine Buchhalternase auf der Aktivseite gezeichnet wird?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, die Nase ist dafür gedacht die leeren Zeilen zu entwerten und zu verhindern, dass nachträglich Eintragungen gemacht werden. Wenn also die Aktivseite schlichtweg kürzer ist als die Passiv, dann ist das halt so.

Wenn es dir komisch vorkommt, überprüfe doch einfach noch einmal die ganze Bilanz ob du nicht etwas vergessen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schmackofax
21.01.2016, 19:33

Genauso ist es, völlig korrekte Antwort.

0

immernoch an den hausaufgaben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Aktivseite weniger Positionen hat, ist das natürlich kein Fehler. Du musst die "Leerstelle" füllen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?