Ist es eigentlich so, dass man bei Morbus Meulengracht leichter abnimmt, als andere, welche das nicht haben?

1 Antwort

Ja.. Ich habe die gleiche Erfahrung gemacht. Ich kann sehr viel ungesundes Zeugs essen und werde nicht wirklich dicker.

Wirkt Alkohol bei Morbus Meulengracht stärker?

Ich habe Morbus Meulengracht, jedoch nicht besonders stark ausgeprägt. Meine Haut ist zwar leicht gelblich und gerade an meinen Füßen kann ich immer ganz gut sehen, wie hoch mein Bilirubinwert denn in etwa gerade ist, aber zu sichtbarer Gelbfärbung der Augen kommt es bei mir nur selten. Mein Arzt hat mir zu dem Thema gar nichts gesagt, vllt gerade weil mein Meulengracht nicht so ausgeprägt ist, aber ich habe von anderen Betroffenen gehört, dass sie keinen Alkohol trinken dürfen. Ich trinke nur selten und dann auch wenig; in Verlegenheit, mehr zu trinken, komm ich auch nicht. Was nämlich auffällig ist, ist, dass ich ungemein stark auf schon kleine Mengen Alkohol reagiere. Letztens bin ich nach nur einem Plastikbecher Mischbier erst eingeschlafen und habe danach andere Menschen mit Müll beworfen :D. Aber selbst wenn ich noch so besoffen wirke - am nächsten Morgen ist alles wieder gut; einen Kater hatte ich noch nie. Das verwirrt mich an der ganzen Geschichte ein bisschen. Daher frage ich mich, ob das überhaupt irgendwas mit dem Meulengracht zu tun hat oder ob ich einfach so ungewöhnlich stark auf Alkohol reagiere und am nächsten Tag stumpf keine Beschwerden hab, weil ich gar nicht dazu komme, die dafür wohl nötigen Mengen zu trinken. Und was mich auch interessiert ist der Zusammenhang von Meulengracht und Alkoholabbau im Allgemeinen. Vllt kennt sich da einer mit aus? :)

...zur Frage

Angst im Schlaf zu sterben?

Guten Abend,ich liege gerad in meinem Bett und habe Angst einzuschlafen, weil ich Angst davor habe im Schlaf zu sterben. Ich bin eigentlich kerngesund, habe aber nur eine Stoffwechselstörung (Morbus Meulengracht). Es ist sehr sche*sse weil ich schlafen will es aber nicht geht weil ich Angst hab im Schlaf zu sterben... Wie kann ich diese Angst wegbekommen?

...zur Frage

Wie kann man die Symptome von Morbus Meulengracht lindern?

Hallo.

Bei mir wurde vor bisschen über 6 Monaten nach langem hin und her Morbus Meulengracht diagnostiziert. Es war eigentlich nur, weil mein Frauenarzt aufmerksam war. Der Urin hat eben nicht gepasst und blieb nach mehreren Kontrollen unverändert, bis er zu dem Endschluss kam, dass ich eben MM habe. Er hat das total verharmlost, obwohl ich sehr mit den Symptomen zu kämpfen habe.

Ich hatte früher schon ziemlich starken Schwindel, starke Müdigkeit usw. Jetzt weiß ich ja, woher das kommt.

Nun also, ich fühle mich fast immer schlapp und hab kaum Kraft in den Hände und Füßen. Mir ist ziemlich oft übel (ohne Erbrechen) und habe das Gefühl, jeden Moment umzufallen, was bisher zum Glück noch nicht passiert ist. Meine Augen sind nicht gelb, aber meine Haut sehr hell, was mich auch richtig stört.

Meine Ernährung ist nicht gerade so gesund, jedenfalls ich rauche nicht, trinke keinen Alkohol oder sonst was.

Ich nehme die Pille auch seit knapp 6 Monaten. Dies musste mit einem Internist abgeklärt werden, der meinte, ich kann sie unberuhigt nehmen, es hat keine Auswirkungen auf die Leber oder sonst was. Hab aber das Gefühl, seit dem ich die Pille nehme, ist die Übelkeit stärker.

Hat jemand Erfahrungen mit der Krankheit und weiß, wie ich diesen Schwindel und die Müdigkeit lindern kann? Es ist echt anstrengend, dauernd so kaputt zu sein.

...zur Frage

Nehmen magersüchtige eigentlich schnell zu,wenn sie wieder "gesund" sind?

Hey wenn man eine Diät macht und sehr schnell abnimmt,dann wieder normal isst,dann nimmt man doch sehr schnell wieder zu (Jojo-Effekt).Ist das bei Magersüchtigen dann so ähnlich?ALso wenn sie wieder gesund sind,sich ans Essen gewöhnt haben,nehmen sie dann meistens auch erstmal stark zu? lG

...zur Frage

schnell abnehmen, dann schnell zunehmen, und dann WIEDER schnell abnehmen -.-

Hallo :) was passiert mit der Figur wenn man relativ schnell abnimmt, also so 2 kg in der woche, dann wieder richtig schnell zunimmt -.- ( hab zuerst 7 kg abgenommen und dann 4 kg SEHR SCHNELL wieder zugenommen -.-) UND dann wieder ungefähr wieder genauso schnell abnimmt wie beim 1. mal, nur , dass man es diesmal wirklich durchhält .. ? hinterlässt es iwelche hässlichen spuren , die man nicht mehr weg bekommt? :( danke im vorraus..

...zur Frage

Wie kann ich trotz Morbus Meulengracht Gewicht zunehmen?

Hi, seit knapp 3-4 Jahren hat sich bei mir Morbus Meulengracht bemerkbar gemacht. Habe auch Untergewicht (wobei ich schon immer sehr schlank war).

Bin knapp 1,80m groß und wiege gerade mal ca. 60kg. Ich versuche möglichst viel zu essen, neben meinen 3 Mahlzeiten, esse ich auch Schokolade, Eis und Walnüsse, sowie Milch mit Haferflocken. Viel ändern tut sich allerdings nicht und komme beim Essen an meine Grenzen, weil ich nicht noch mehr in mir Stopfen kann.

Kann es sein, dass ich wegen Morbus Meulengracht nicht an Gewicht zunehme? Haben nur Menschen mit Untergewicht Morbus Meulengracht oder gibt es Menschen mit Normal- bzw. Übergewicht mit dem Syndrom?

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?