Ist es eigentlich schlimm, dass ich einen Mitschüler gefragt habe, ob er schwul ist?

15 Antworten

Also entgegen vieler Leute hier, vertrete ich eher eine andere Meinung.

Auch wenn es vielleicht eine etwas intimere Frage ist, ist es in meinen Augen ok jemanden so etwas zu fragen- wenn es auf eine freundliche Art und Weise passiert. Wenn man eine Person offen und freundlich fragt, ob sie schwul ist, ist das für mich eher ein Zeichen der Offenheit, Tolleranz und Freundlichkeit.

Es ist allgemein bekannt, dass Homosexualität und Heterosexualität gleichermaßen "normal" ist, demnach ist es auch vollkommen ok, jemanden diese Frage zu stellen- ob die Person dann die Wahrheit sagt oder lügt, bleibt ihr überlassen!

Ich weiß nicht in welchem Umfeld und in welcher Lautstärke du ihn gefragt hast, aber sein Verhalten ist eine typische Abwehrreaktion. Falls die Frage Viele gehört haben ist es praktisch egal wie freundlich du warst, denn letztendlich könnten ja auch Leute mitgehört haben, wo nicht unbedingt klar ist wie Diese dazu stehen.

Beste Grüße,

nicciabc

Frage ich dich ob du hetero bist, einen Fußfetisch hast oder nach sonstigen sexuellen präferenzen? Wenn ein Mensch mit dir über seine Sexualität sprechen möchte wird er es dir schon sagen. Es geht dich einfach nichts an. So einfach ist das. Und Homosexualität und queer sein überhaupt ist trauriger Weise immer noch nicht überall so akzeptiert wie es eigentlich sein müsste, weshalb viele Queere Menschen nicht gerne darüber reden, erst recht nicht mit Menschen die sie nicht zu ihren Vertrauenspersonen zählen, da die Angst vor Zurückweisung und gewalt immer noch gegeben ist. Zurecht.

Achja, da es dich ja anscheinend interessiert, verrate ich dir jetzt, dass ich schwul bin und man mich deshalb nie mit einer Freundin sieht.

Kennst du ihn denn gut? Und hast du ihm gesagt, dass du damit kein Problem hast? Gerade wenn er ungeoutet ist (falls er überhaupt schwul ist), ist es verständlich, dass jemand mit dem er nicht eng befreundet ist, nicht die erste sein wird, die es weiss. Ich denke jemanden zu fragen, denn man nicht gut kennt, ist etwas unhöflich. Es ist eine sehr intime Frage und es gibt immer noch viele Leute, die aufgrund ihrer sexuellen Orientierung (gerade in der Schule) gemobbt werden. Vielleicht hättest du ihn auf die Frage vorbereiten sollen mit "ich weiss es geht mich eigentlich nichts an..." oder so ähnlich.

Was möchtest Du wissen?